Das bringt der Tag

Kabinett will Entlastung pflegender Angehöriger auf den Weg bringen

BERLIN (dpa) - Kinder pflegebedürftiger Eltern sollen künftig finanziell entlastet werden. Das sieht das Angehörigen- Entlastungsgesetz vor, das am Mittwoch (9.30 Uhr) im Bundeskabinett beschlossen werden soll.

Wenn das Geld des Betroffenen und die Mittel der Pflegeversicherung nicht reichen, können die Kinder zur Kasse gebeten werden. Dies soll künftig erst ab einem Jahresbruttoeinkommen von 100 000 Euro möglich sein. Außerdem soll mit dem Gesetz die berufliche Teilhabe von Behinderten verbessert werden.


Maas will in Kanada für «Allianz der Multilateralisten» werben

TORONTO (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas will sich am Mittwoch bei seinem Kanada-Besuch für eine Stärkung der internationalen Zusammenarbeit einsetzen.

Vor etwa einem Jahr hatte er eine sogenannte «Allianz der Multilateralisten» auf den Weg gebracht, in der Kanada ein wichtiger Partner ist. Das Netzwerk soll für eine von internationalen Organisationen und Abkommen geprägte Weltordnung und gegen nationale Alleingänge einstehen.


Greta Thunberg bricht zu großem Segeltörn über den Atlantik auf

PLYMOUTH (dpa) - Die große Reise über den Atlantik beginnt: Die Klimaaktivistin Greta Thunberg will am Mittwoch von Großbritannien aus per Hochseejacht in Richtung New York aufbrechen.

Die beiden Profisegler Boris Herrmann und Pierre Casiraghi wollen die 16 Jahre alte Schwedin mit der Rennjacht «Malizia» über den Großen Teich bringen. Der anvisierte Startzeitpunkt am frühen Nachmittag (gegen 15.00 Uhr MESZ) im südenglischen Plymouth könnte sich wetterbedingt um mehrere Stunden verzögern.


Deutsche Wirtschaft schwächelt - Bundesamt legt Daten vor

WIESBADEN (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat im zweiten Quartal nach Einschätzung von Ökonomen einen deutlichen Dämpfer erhalten.

Volkswirte rechnen damit, dass das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Europas größter Volkswirtschaft gegenüber dem Jahresanfang nicht mehr gewachsen oder sogar geschrumpft ist. Belastet wird die exportorientierte deutsche Wirtschaft von internationalen Handelskonflikten, die die Kunden verunsichern. Erste Daten zur Konjunkturentwicklung von April bis Ende Juni gibt das Statistische Bundesamt am Mittwoch (8.00 Uhr) in Wiesbaden bekannt.


RWE legt Halbjahreszahlen vor - Geschäfte laufen gut

ESSEN (dpa) - Der Energiekonzern RWE stellt am Mittwoch seine Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2019 vor.

Bei dem Essener Stromerzeuger laufen die Geschäfte derzeit gut. Im Handel mit Strom, Gas, Kohle und Öl hat RWE in der ersten Jahreshälfte deutlich mehr Geld verdient als im Vorjahreszeitraum. Der Konzern hat deshalb kürzlich seine Prognose für das Gesamtjahr 2019 nach oben korrigiert. Er erwartet jetzt einen Gewinn von bis zu 800 Millionen Euro, 200 Millionen Euro mehr als ursprünglich angekündigt.


Verbände stellen Umfrage zu Nährwert-Logos vor

BERLIN (dpa) - In der Debatte über eine klarere Kennzeichnung von Zucker, Fett und Salz in vielen Lebensmitteln stellen Verbraucher- und Medizinverbände am Mittwoch (11.00) Ergebnisse einer Umfrage vor.


Schwedisches Gericht gibt Urteil im Fall Asap Rocky bekannt

STOCKHOLM (dpa) - Anderthalb Monate nach einem gewalttätigen Vorfall in Stockholm fällt in Schweden das Urteil im Gerichtsverfahren gegen den US-Musiker Asap Rocky.

Das Bezirksgericht Stockholm gibt seinen Entschluss am Mittwoch (14.00 Uhr) bekannt. Der Rapper («Praise the Lord») und zwei seiner Begleiter mussten sich wegen Körperverletzung vor Gericht verantworten, weil sie Ende Juni einen jungen Mann in Stockholm zusammengeschlagen haben sollen.


Genua gedenkt der Opfer des Brückeneinsturzes vor einem Jahr

GENUA (dpa) - Bei einer Gedenkveranstaltung wird in Genua am Mittwoch (10.00 Uhr) der 43 Opfer des Brückeneinsturzes vor einem Jahr gedacht.

Am 14. August 2018 war die Morandi-Brücke eingestürzt. Zahlreiche Fahrzeuge und ihre Insassen stürzten in die Tiefe. Noch immer ist nicht aufgeklärt, was genau zu der Tragödie führte. Die Überreste der alten Brücke sind mittlerweile abgerissen. Eine neue Brücke wird gebaut und soll Mitte April fertig sein.


Klopps Liverpool spielt gegen Chelsea um den Supercup

ISTANBUL (dpa) - Jürgen Klopp greift mit dem FC Liverpool nach dem nächsten Titel.

Die Reds spielen am Mittwoch (21.00 Uhr/Sky und DAZN) im Supercup der Europäischen Fußball-Union in Istanbul gegen den FC Chelsea, bei dem seit dieser Saison Frank Lampard als Trainer an der Seitenlinie steht. Liverpool tritt als Champions-League-Sieger an, Chelsea als Gewinner der Europa League.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.