Das bringt der Samstag

Das bringt der Samstag

Nato «hirntot»? Macron tritt erstmals bei Sicherheitskonferenz auf

MÜNCHEN (dpa) - Elf Jahre nach Nicolas Sarkozy kommt am Samstag (10.15 Uhr) mit Emmanuel Macron erstmals wieder ein französischer Präsident zur Münchner Sicherheitskonferenz. Nachdem Macron in den vergangenen Wochen wiederholt sicherheitspolitisch für Wirbel gesorgt hatte, darf man gespannt sein, ob er bei seiner Premiere an diesem Wochenende nachlegt.


Tausende zu Demo gegen Ministerpräsidentenwahl in Thüringen erwartet

ERFURT (dpa) - Auch nach dem Rücktritt des Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) reißen die Proteste gegen seine Wahl mit Stimmen der AfD nicht ab. Für Samstag (13.00 Uhr) haben der Deutsche Gewerkschaftsbund und weitere Organisationen zu einer Demonstration in Erfurt aufgerufen.


Mutmaßliche rechte Terrorzelle - Richter entscheidet über U-Haft

KARLSRUHE (dpa) - Nach der Zerschlagung einer mutmaßlich rechten Terrorzelle sollen die zwölf Festgenommenen am Samstag dem Haftrichter des Bundesgerichtshofs (BGH) vorgeführt werden. Dazu werden die Beschuldigten nach Karlsruhe gebracht. Der Ermittlungsrichter entscheidet, ob die Verdächtigen in Untersuchungshaft kommen oder freigelassen werden müssen.


Proteste gegen Neonazi-Aufmarsch in Dresden erwartet

DRESDEN (dpa) - Nach dem friedlichen Gedenken zum 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens rechnet die Polizei am Samstag mit mehreren hundert Demonstranten in der sächsischen Landeshauptstadt. Rechtsextreme haben einen sogenannten Trauermarsch zur Erinnerung an die Zerstörung der Stadt durch alliierte Bomber im Februar 1945 angemeldet (14.00 Uhr). Die Organisatoren erwarten rund 800 Teilnehmer.


Südwest-AfD wählt neue Spitze - Weidel kandidiert

BÖBLINGEN (dpa) - Der Machtkampf in der AfD Baden-Württemberg steht vor einer Entscheidung. Auf einem Sonderparteitag wollen die Mitglieder am Samstag (ab 10.00 Uhr) in Böblingen einen neuen Vorstand wählen. Die bisherige Parteiführung hatte in dieser Woche einstimmig beschlossen, noch vor dem Parteitag zurückzutreten.


16 junge Frauen treten zur Wahl der «Miss Germany» an

RUST (dpa) - Gesucht wird die Schönste im ganzen Land: 16 junge Frauen treten am Samstag (20.15 Uhr) zur Wahl der diesjährigen «Miss Germany» an. Gewählt wird im Europa-Park in Rust bei Freiburg. Um den Titel der Schönheitskönigin bemühen sich im Finale nach Angaben des Veranstalters Kandidatinnen aus ganz Deutschland im Alter von 18 Jahren bis 35 Jahren.


Debüt für Nouri als Hertha-Chefcoach - RB Leipzig kann vorlegen

BERLIN (dpa) - In der Fußball-Bundesliga kann RB Leipzig zumindest für einen Tag an die Tabellenspitze zurückkehren. Das Team von Trainer Julian Nagelsmann empfängt am Samstag den Tabellen-17. Werder Bremen. Mit einem Sieg würden die Leipziger (42 Punkte) den FC Bayern (43) überholen. Die Münchner spielen erst am Sonntag (15.30 Uhr) beim 1. FC Köln. Mit Spannung erwartet wird der Auftritt von Hertha BSC unter dem neuen Chefcoach Alexander Nouri, der nach dem Rücktritt von Jürgen Klinsmann im Auswärtsspiel beim SC Paderborn erstmals die Verantwortung beim Hauptstadt-Club trägt.


Männer-Sprint bei Biathlon-WM - Skifliegen in Österreich

ANTHOLZ (dpa) - Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im italienischen Antholz steht am Samstag (14.45 Uhr) das erste große Kräftemessen der Männer auf dem Wettkampfprogramm. Ex-Weltmeister Benedikt Doll gehört zum Favoritenkreis im Sprint. Der Schwarzwälder will den Dominatoren Johannes Thingnes Bö aus Norwegen und Frankreichs Superstar Martin Fourcade ein Schnippchen schlagen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.