Das bringt der Samstag

Das bringt der Samstag

Skisaison am Fichtelberg startet nach Corona-Zwangspause

OBERWIESENTHAL: Nach langer Corona-Zwangspause startet Sachsens größtes Skigebiet am Samstag in die Saison. In den vergangenen Tagen seien dazu die Pisten am Fichtelberg beschneit und präpariert worden, erklärte der Chef der Fichtelberg Schwebebahn, René Lötzsch. Allerdings stehen die Lifte nur für Skifahrer und Snowboarder offen, die geimpft oder genesen sind (2G). Dennoch wird in Oberwiesenthal mit einem großen Zustrom an Wintersportlern gerechnet. Auch in den übrigen Skigebieten Sachsens ist wieder Wintersport möglich. Vielerorts war die Saison schon am Freitag eingeläutet worden.


Biathleten hoffen bei Heim-Weltcup auf erstes Staffel-Podest

RUHPOLDING: Die deutschen Biathleten hoffen beim Heim-Weltcup in Ruhpolding am Samstag (14.30 Uhr/ZDF und Eurosport) auf ihr erstes Staffel-Podium in der Olympia-Saison. Bisher reichte es in diesem Winter nur zu zwei vierten Plätzen. Auch für die Skispringer steht im polnischen Zakopane ein Teamevent an. Nach dem enttäuschenden Wochenende von Bischofshofen haben die Deutschen etwas gutzumachen. Gleiches gilt für die alpinen Skirennfahrer am legendären Lauberhorn in Wengen, wo sie in der ersten Abfahrt am Freitag geschlossen die Top 20 verpasst haben. Für die Nordischen Kombinierer und die Rodler stehen Heim-Weltcups in Klingenthal und Oberhof auf dem Programm.


Bayern nach Fehlstart in Köln - Wolfsburg und Hertha im Krisen-Duell

BERLIN: Herbstmeister FC Bayern will den Fehlstart in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga wettmachen. Nach dem 1:2 gegen Borussia Mönchengladbach in der Vorwoche treffen die Münchner am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auswärts auf den 1. FC Köln. Im Duell der Krisenclubs empfängt der VfL Wolfsburg am 19. Spieltag Hertha BSC. Der 1. FSV Mainz 05 und der VfL Bochum wollen jeweils den Vorsprung auf die Abstiegszone ausbauen, bei der Partie zwischen dem 1. FC Union Berlin und der TSG 1899 Hoffenheim treffen zwei Europapokal-Aspiranten aufeinander. Der VfB Stuttgart hat RB Leipzig zu Gast. Am Abend (18.30 Uhr/Sky) kommt es zum rheinischen Derby zwischen Gladbach und Bayer Leverkusen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.