Das bringt der Freitag

Spannung vor CDU-Parteitagsreden von Kramp-Karrenbauer und Merz

LEIPZIG (dpa) - Die CDU beginnt an diesem Freitag (10.30 Uhr) mit ihrem zweitägigen Bundesparteitag in Leipzig. Mit Spannung werden die Rede der intern unter Druck stehenden Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer sowie die angekündigte Antwort des Wirtschaftspolitikers Friedrich Merz erwartet. Merz war Kramp-Karrenbauer vor rund einem Jahr bei der Vorsitzendenwahl knapp unterlegen und gilt als Konkurrent um die Kanzlerkandidatur.


Maas gedenkt vor G20-Treffen der Atombombenopfer in Hiroshima

HIROSHIMA (dpa) - Außenminister Heiko Maas will am Freitag im japanischen Hiroshima der Zehntausenden Opfer des ersten Atombombenangriffs vor 74 Jahren gedenken. Die Bemühungen um nukleare Abrüstung werden auch Thema beim G20-Außenministertreffen sein, an dem Maas anschließend in Nagoya teilnimmt.


Deutsche Wirtschaft leicht gewachsen - Bundesamt legt Details vor

WIESBADEN (dpa) - Die Angst vor einem Konjunkturabsturz scheint vorerst gebannt: Vorläufigen Berechnungen zufolge ist die Leistung der deutschen Wirtschaft im dritten Quartal 2019 im Vergleich zum Vorquartal leicht um 0,1 Prozent gewachsen. An diesem Freitag will das Statistische Bundesamt (08.00 Uhr) nun Details zur Konjunkturentwicklung von Juli bis einschließlich September bekanntgeben.


Juso-Chef Kühnert stellt sich zur Wiederwahl

SCHWERIN (dpa) - Juso-Chef Kevin Kühnert stellt sich auf einem Bundeskongress der SPD-Nachwuchsorganisation an diesem Freitag in Schwerin aller Voraussicht nach ohne Gegenkandidat zur Wiederwahl. Zu dem dreitägigen Treffen werden etwa 300 Teilnehmer erwartet (15.00 Uhr). Kühnert ist seit zwei Jahren im Amt.


Zentralkomitee der Katholiken diskutiert über Erneuerung der Kirche

BONN (dpa) - Die Vertreter der katholischen Laien diskutieren am Freitag (09.30 Uhr) in Bonn über den umstrittenen Reformprozess der Kirche. Der sogenannte «synodale Weg» ist Schwerpunktthema bei der Herbstvollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK). Unter anderem geht es um die kirchliche Sexualmoral und die Position von Frauen in der Kirche.


Brandenburg setzt Taskforce für geplante Tesla-Fabrik ein

POTSDAM (dpa) - Für den geplanten Bau einer Fabrik des E-Autobauers Tesla in Grünheide nahe Berlin setzt die Brandenburger Landesregierung eine Taskforce ein. Sie soll an diesem Freitag die Arbeit aufnehmen. Für das Unternehmen und die Beteiligten in der Kommune, dem Landkreis und den Ministerien wird es in dem Gremium Ansprechpartner geben.


Tesla will Elektro-Pickup vorstellen

LOS ANGELES (dpa) - Tesla-Chef Elon Musk will seinen Plan für die Attacke im wichtigsten Markt amerikanischer Autokonzerne präsentieren. Musk kündigte die Premiere eines elektrischen Pickups von Tesla an (ab 05.00 Uhr am Freitag MEZ).


Plädoyers und Urteile im Prozess um illegales Rennen erwartet

DEGGENDORF (dpa) - Knapp eineinhalb Jahre nach einem tödlichen Raser-Unfall im Bayerischen Wald sollen am Landgericht Deggendorf die Urteile fallen. Zunächst wollen am Freitag (09.00 Uhr) Staatsanwalt und Verteidiger ihre Plädoyers vortragen, danach ist einem Gerichtssprecher zufolge die Urteilsverkündung geplant.


Streit um totes Filmhuhn «Sieglinde» erneut vor Gericht

WEEZE/KLEVE (dpa) - Der Streit um das totgebissene Filmhuhn «Sieglinde» kommt am Freitag (10.15 Uhr) vor das Landgericht Kleve. Ein Hund hatte das braune Huhn im Sommer 2017 auf dem Hof seiner Besitzerin in Weeze am Niederrhein gerissen. Die Frau fordert vom Hundebesitzer 4.000 Euro Schadenersatz.


Kein Echo, sondern ein IMA: Preisverleihung für Popmusik in Berlin

BERLIN (dpa) - Erstmals nach dem Echo-Aus wird am Freitag (20.00 Uhr) wieder ein großer Popmusik-Preis in Deutschland vergeben. Bei der Premiere der «International Music Awards» (IMA) in Berlin treten nach Veranstalterangaben in einer Live-Gala Künstler wie Sting, Udo Lindenberg, Rammstein, Peaches, Joy Denalane und Max Herre auf.


Wankende Dortmunder gegen Paderborn unter Zugzwang

DORTMUND (dpa) - Beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund wirkt die deutliche 0:4-Niederlage im Ligagipfel beim FC Bayern München vor knapp zwei Wochen noch immer nach. Nur ein Sieg am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) gegen Schlusslicht SC Paderborn kann verhindern, dass sich die Stimmung beim auf Rang sechs abgerutschten Titelaspiranten kurz vor der Jahreshauptversammlung (Sonntag) weiter eintrübt.


Deutsche Tennis-Herren wollen gegen Großbritannien ins Halbfinale

MADRID (dpa) - Deutschlands Tennis-Herren kämpfen bei der Endrunde des Davis Cups am Freitag gegen Großbritannien um den Einzug ins Halbfinale. Die einstige Nummer eins der Welt dürfte in Madrid im ersten Einzel ab 17.30 Uhr (DAZN) auf Routinier Philipp Kohlschreiber treffen. Danach kommt es wahrscheinlich zum Duell zwischen Jan-Lennard Struff und Daniel Evans. Für das Doppel sind bei Deutschland wieder die beiden French-Open-Sieger Kevin Krawietz und Andreas Mies vorgesehen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.