Comedian Kaya Yanar hat geheiratet

Foto: epa/Manuel Lopez
Foto: epa/Manuel Lopez

ZÜRICH (dpa) - Der deutsche Comedian Kaya Yanar (45, «Was guckst du?!») hat seine langjährige Schweizer Freundin geheiratet.

Das bestätigte sein Management in Köln. Zuvor hatte die Schweizer Zeitung «Blick» darüber berichtet. Die Hochzeit sei schon im vergangenen Jahr gewesen. Yanar lebt bei Zürich. «Nach eigener Aussage versteht er mittlerweile gut Schweizerdeutsch, aber selbst traut er sich noch nicht, es zu sprechen», sagte Sprecher Georg Paharenco der Deutschen Presse-Agentur. Die Familienplanung sei im Gange, sagte der Comedian dem «Blick». Yanars Frau lässt sich nach Angaben des «Blick» nicht fotografieren, sie wolle nicht in der Öffentlichkeit stehen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.