Chiang Mai macht sich schick für Loy Krathong

8,5 Millionen Baht investiert die Stadtverwaltung Chiang Mai zur Dekoration der Altstadt der Lanna-Metropole entlang des Stadtgrabens. Fotos: The Nation
8,5 Millionen Baht investiert die Stadtverwaltung Chiang Mai zur Dekoration der Altstadt der Lanna-Metropole entlang des Stadtgrabens. Fotos: The Nation

CHIANG MAI: Die Stadtverwaltung Chiang Mai hält an ihrem Plan der Ausrichtung der traditionellen „Yee Peng“- und „Loy Krathong“-Festivals fest und hat in den letzten Tagen mit der Installation großer, herrlich bunter Lanna-Laternen entlang der Kanäle in der Altstadt begonnen. Das Schmücken der „Rose des Nordens“, wie Chiang Mai auch genannt wird, lässt sich die Stadtverwaltung 8,5 Millionen Baht kosten, um das am Boden liegende lokale Tourismusgeschäft während des traditionellen Lichterfests anzukurbeln.

Den Besuchern wird ein unvergessliches, farbenfrohes Laternenfestival geboten.
Den Besuchern wird ein unvergessliches, farbenfrohes Laternenfestival geboten.

Der traditionelle Höhepunkt des Festivals ist das in den nächtlichen Himmel steigen lassen der Lanna-Laternen, während in den Gewässern unzählige ins Wasser gesetzte Krathongs für Lichterzauber sorgen, weshalb sich die Besucher auf ein unvergessliches, leuchtendes Spektakel am Boden und in der Luft freuen dürfen. Das Festival findet am Freitag, 19. November und Samstag, 20. November unter dem Motto „Chiang Mai City of Happiness“ in der Altstadt von Chiang Mai statt.

Bereits jetzt können Besucher die Lichtinstallationen besuchen und natürlich jede Menge Selfies schießen.
Bereits jetzt können Besucher die Lichtinstallationen besuchen und natürlich jede Menge Selfies schießen.

Die Feierlichkeiten finden entlang des Stadtgrabens in der Altstadt von Chiang Mai statt. Der Einlass zu der Großveranstaltung setzt die Vorabregistrierung über die App „Yeepeng Chiang Mai Festival“ und das Messen der Körpertemperatur am Eingang zum Veranstaltungsort voraus (Anm. d. Red.: Zum Zeitpunkt der Onlinestellung dieses Artikels war die App weder bei Google Play noch im App Store erhältlich).

Den Besuchern werden 10 große Krathong-Umzüge geboten, die am Tha Phae Gate, dem Three Kings Monument, dem Chang Puak Gate, dem Suan Dok Gate, der Kad-Somphet-Kreuzung, dem Chiang Mai Gate und am Chiang Mai Municipality Office starten.

Der Besuch des Festivals setzt eine Vorabregistrierung über die App „Yeepeng Chiang Mai Festival“ voraus.
Der Besuch des Festivals setzt eine Vorabregistrierung über die App „Yeepeng Chiang Mai Festival“ voraus.

Abgerundet wird das Festivalprogramm mit vielen unterhaltsamen kulturellen Aktivitäten, jedoch wird der Wettbewerb um das schönste Krathong dieses Jahr nur virtuelle ausgetragen – zur Reduzierung des Covid-19-Risikos.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Ingo Kerp 13.11.21 13:50
Da es momentan in erster Linie, mangels ausl. Besuchern, um inländische Gäste geht, startet jetzt das Buhlen um die knappe Ressource Gast, die jeder Ort in TH für sich zu gewinnen sucht.