Chiang Mai-Hanoi mit Bangkok Air

Foto: epa/Barbara Walton
Foto: epa/Barbara Walton

CHIANG MAI: Bangkok Airways verbindet ab dem 25. März Chiang Mai im Norden Thailands mit Hanoi (Vietnam) täglich mit einem Direktflug.

  • Flug PG 995 startet am Chiang Mai International Airport um 9.55 Uhr und landet in der vietnamesischen Hauptstadt um 12 Uhr.
  • Zurück geht es mit Flug PG 996 um 12.45 Uhr, Chiang Mai ist um 14.50 Uhr erreicht.

Die Freigepäckgrenze liegt bei 20 Kilogramm.

Hanoi ist bekannt für ihre jahrhundertealte Architektur und eine reiche Kultur mit Einflüssen aus Südostasien, China und Frankreich. In ihrem Herzen liegt das chaotische Alte Viertel, wo die engen Gassen von Händlern geprägt sind. Es gibt viele kleine Tempel, wie z. B. Bach Ma, zu Ehren eines legendären Pferdes, sowie den Đồng Xuân-Markt, auf dem Haushaltswaren und Essen zum Mitnehmen verkauft werden.

Infos: www.bangkokair.com

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.