Bus von Udon nach Vang Vieng geplant

Foto: epa/Narong Sangnak
Foto: epa/Narong Sangnak

UDON THANI/VAN VIENG: Thailand und Laos planen bis zum Jahresende die Lancierung einer dauerhaften Linienbusverbindung zwischen Udon Thani im thailändischen Nordosten und Vang Vieng, ein populärer Touristenort am Fluss Nam Xong.

Gemäß Jirasak Yaovatsakul, Präsident des staatlichen Busunternehmens Transport Co., soll die 288 Kilometer lange Route mit einem klimatisierten Reisebus mit 44 Sitzplätzen bedient werden. Startpunkt ist der Busbahnhof in Udon Thani, es erfolgt ein Stopp am Udon Thani Airport, bevor es über die thailändisch-laotische Freundschaftsbrücke in Nong Khai auf direktem Weg nach Vang Vieng geht. Die Fahrtzeit beträgt sieben Stunden, der Ti­cketpreis 320 Baht pro Strecke. Der Busservice soll in Zusammenarbeit mit dem laotischen Fuhrbetrieb Malany Transport Co. durchgeführt werden. Geplant ist bisher der Einsatz eines Busses auf der Strecke, sollte mehr Bedarf bestehen, könnten weitere Fahrzeuge eingesetzt werden. Vang Vieng liegt ungefähr 160 Kilometer nördlich von Vientiane und in der Mitte zwischen der laotischen Hauptstadt und der bekannten Tempelstadt Luang Prabang.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.