Gesundheitspakete gegen Covid-Spätfolgen

Von VitalLife @ Bumrungrad International Hospital in Bangkok

Gesundheitspakete gegen Covid-Spätfolgen

BANGKOK: Erste Langzeitstudien haben zum Ergebnis, dass bei einigen Covid-19-Patienten auch nach der akuten Phase der Erkrankung Symptome auftreten, die im Zusammenhang mit dem Virus stehen.

Gemäß der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben 80 Prozent der akut Corona-Erkrankten nur leichte Symptome. Doch erste Langzeitstudien zeigen auf: Auch bei mildem Verlauf können Monate später noch schwere Spätfolgen auftreten, an Lunge, Muskeln, Gehirn, Herz oder Nieren. In diesem Zusammenhang sprechen Mediziner von einem „post-akuten Covid-19-Syndrom“.

Das VitalLife Wellness Center des Bumrungrad International Hospital in Bangkok bietet ein Post-COVID-Rehabilitationsprogramm für Menschen mit zurückliegender Covid-19-Erkrankung an, um sie bei der Genesung zu unterstützen:

  • Hyperbare Sauerstofftherapie
  • Immunsystem „Fighter“ Therapie
  • Antioxidantien-Booster
  • VSEL-Zelltherapieprogramm

Weitere Covid-19-Gesundheitspakete und weitreichende Informationen zu den verschiedenen Angeboten erfährt man bei VitalLife.


Bumrungrad International Hospital, 33 Sukhumvit Road Soi 3, Khlong Toei Nuea, Watthana, Bangkok 10110. Standort auf Google Maps. Tel.: 02-066.8899.
Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.