Budget für Bau des neuen Bangkoker Zoos genehmigt

© The Nation
© The Nation

BANGKOK: Das Kabinett hat am Dienstag ein Budget für den Bau eines neuen Zoos auf einem königlichen Grundstück im Besitz des Königshauses in Pathum Thani genehmigt, informierte Regierungssprecherin Ratchada Dhnadirek der Presse.

Die Zoologische Parkorganisation beabsichtigt die Errichtung des neuen Zoos auf einem 300-Rai-Grundstück in Klong Hok, Tambon Rangsit in Pathum Thanis Bezirk Thanyaburi, das von Seiner Majestät dem König für diesen Zweck zur Verfügung gestellt wurde.

© The Nation
© The Nation

Für den Bau des neuen Bangkoker Zoos hat die Regierung ein Budget in Höhe von 1,1 Milliarden Baht genehmigt, das in den Steuerhaushalt der Jahre 2023 bis 2027 fällt.

Der Zoo, der zu Ehren Seiner Majestät des Königs gebaut werden soll, wird nach Aussage von Khun Ratchada nach seiner Fertigstellung eine außergewöhnliches Freizeiteinrichtung auf internationalem Niveau darstellen, die verschiedene Aktivitätenbereiche umfassen wird, in denen sich die Besucher über die Umwelt und Natur sowie über die heimische und nicht-heimische Tierwelt fortbilden können. Vorgesehen sind auch Bereiche, in denen die Zoobesucher etwas über ein intaktes Ökosystem sowie über den Schutz, die Aufzucht und die Auswilderung von Wildtieren lernen können, erläuterte die Sprecherin.

© The Nation
© The Nation

Konzeptionell soll der neue Zoo als ein Öko-Tourismuszentrum betrieben werden, wie es vom verstorbenen König Bhumibol Adulyadej (Rama IX.) initiiert wurde, fügte Khun Ratchada hinzu.

Das Areal wird in sechs Zonen unterteilt – einen öffentlichen Park, einen Einzelhandelsbereich, einen Hochwasserschutzbereich, einen Forschungsbereich, einen Parkplatz und den eigentlichen Zoo.

Der Ausstellungsbereich wird zudem mehrere Unterbereiche umfassen, in denen Tiere aus Afrika, Asien, Australien und Südamerika gehalten werden. Außerdem ist für Kinder ein Streichelzoo vorgesehen, so Khun Ratchada.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.