Brücke eingestürzt, Häuser überschwemmt

Sturzfluten haben die Infrastruktur im Süden stark beschädigt. Foto: The Nation
Sturzfluten haben die Infrastruktur im Süden stark beschädigt. Foto: The Nation

PHANG-NGA: Mehrere Dörfer und Straßen wurden am Donnerstagmorgen nach heftigen Regenfällen von Sturzfluten und Erdrutschen getroffen.

Laut der örtlichen Behörde ist die Bang Sai-Pakweep Road im Dorf Ban Dok Daeng überflutet und unpassierbar. Zudem ist eine Brücke eingestürzt (im Bild). Im Tambon Klong Khian trafen Sturzfluten mehrere Dörfer und eine Hauptstraße. Mindestens 50 Häuser stehen in Bang Sai und Klong Khian unter Wasser. Sayan Kijmano, Leiter des Katastrophenschutzbüros von Phang-nga, sagte, über Nacht seien in der Provinz über 100 mm Regen gemessen worden. Er warnte die Bevölkerung in mehreren Dörfern vor weiteren Erdrutschen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.