Britischer «Office»-Schauspieler MacIntosh ist tot

Foto: Pixabay/Gerd Altmann
Foto: Pixabay/Gerd Altmann

LONDON: Der britische Schauspieler Ewen MacIntosh, am besten bekannt aus der Comedy-Fernsehserie «The Office», ist tot. «Big Keith», wie er nach seinem Rollennamen auch genannt wurde, sei im Alter von 50 Jahren gestorben, teilte die Künstleragentur Just Right Management mit. «The Office» ist die Vorlage für die deutsche TV-Serie «Stromberg».

Serienerfinder Ricky Gervais würdigte MacIntosh als «absolutes Original». «Äußerst traurige Nachrichten. Der sehr lustige und wunderbare Ewen MacIntosh, vielen als «Big Keith» aus «The Office» bekannt, ist verstorben», schrieb Hauptdarsteller Gervais am Mittwoch auf der Plattform X (früher Twitter).

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als voll farbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Vom 10. bis 21. April schließen wir über die Songkranfeiertage die Kommentarfunktion und wünschen allen Ihnen ein schönes Songkran-Festival.