Behörden erhöhen die Sicherheit

Foto: 77 Kaoded
Foto: 77 Kaoded

PATTAYA: Wegen der Bombenserie in Bangkok am zweiten August wurden auch in und um Pattaya die Sicherheitsvorkehrungen erhöht. An Orten, an denen sich große Touristenmengen aufhalten, wie dem Bali-Hai-Pier oder Busbahnhöfe, führten die Sicherheitskräfte mehr Kontrollen durch als gewohnt.

Auch setzt die Polizei mehr Personal ein. Auf der Sukhumvit Road sicherten mehr als 20 Beamte den Checkpoint vor dem Big-C-Einkaufszentrum und stoppten verdächtige Fahrzeuge, um sie nach Waffen und Drogen zu durchsuchen. Die Sicherheitsbehörden betonten, dass es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme handeln würde. Waffen sollen bisher keine entdeckt worden sein.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Sascha Kuettel 28.08.19 10:02
Sehr gut
Ich finde dass sehr gut, diese Kontrollen geben dem Tourist sowie auch denn einheimischen Thailändern ein gutes Gefühl und ein Gefühl von Sicherheit.