Barock & Renaissance im Khao Yai

Ein Barrock-Schloss im Khao Yai: Das Mövenpick Resort Khao Yai. Foto: Mövenpick
Ein Barrock-Schloss im Khao Yai: Das Mövenpick Resort Khao Yai. Foto: Mövenpick

NAKHON RATCHASIMA: In Thailands ältestem Nationalpark Khao Yai wurde Anfang des Monats das exklusive Mövenpick Resort Khao Yai eröffnet, das architektonisch komplett im europäischen Barock- und Renaissance-Stil konzipiert ist.

Das Luxusresort beherbergt 62 Gästezimmer – vom 45 Quadratmeter großen Deluxe Room bis hin zum großzügig bemessenen 350-Quadratmeter-Penthouse mit drei Schlafzimmern. Angeboten werden darüber hinaus einladende Poolvillen mit zwei (180 qm) und fünf Schlafzimmern (250 qm).

Zu den Ausstattungsmerkmalen und Annehmlichkeiten gehören Tagungsräumlichkeiten für bis zu 200 Personen, ein Spa, ein Restaurant und Café, ein Swimmingpool, ein Kid’s Club sowie ein 18-Loch-Golfplatz.

Zur Eröffnung wirbt das Hotel mit einem speziellen Einführungspreis von 3.200 Baht (wochentags) und 4.200 Baht (Wochenende) pro Nacht für eine Deluxe Room. Mehr erfahren Sie bei Mövenpick


Mövenpick Resort Khao Yai, T. Wangsai, A.Pakchong, Nakornratch, Nakhon Ratchasima 30130. Standort auf Google Maps
Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.