Bangkok will weitere Feldkrankenhäuser einrichten

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Da der Ausbruch von Covid-19 bei weitem nicht gestoppt ist, richtet die Stadtverwaltung im Bangkhuntian Geriatric Hospital ein Feldkrankenhaus für Quarantäne und Covid-19-Behandlung mit einer Kapazität von bis zu 600 Betten ein.

Laut Bangkoks stellvertretendem Gouverneur Sophon Phisutthiwong untersucht die Verwaltung weitere Orte, um 3 bis 4 zusätzliche Feldkrankenhäuser mit etwa 1.700 Betten einzurichten. Am Dienstag meldeten die Behörden in Bangkok 32 neue Covid-19-Fälle, von denen die meisten aus Hochrisiko-Provinzen wie Samut Sakhon, Chonburi, Rayong, Chanthaburi und Trat stammen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.