Bangkok entdecken und erschmecken

Die Teilnehmer werden bei den Ausflügen und Kursen in die Geheimnisse der lokalen Küche eingeweiht. Foto: Chili Paste
Die Teilnehmer werden bei den Ausflügen und Kursen in die Geheimnisse der lokalen Küche eingeweiht. Foto: Chili Paste

BANGKOK: An Urlauber, die Bangkok sowie die facettenreiche Küche und Alltagskultur der thailändischen Hauptstadt kennenlernen möchten, richtet sich das Angebot von „Chili Paste“, ein lokaler Anbieter von Führungen und Kochkursen in der „Big Mango“ mit dem Fokus auf Thai-Food und Kultur.

Die Teilnehmer probieren in kleinen Ladenlokalen authentische Spezialitäten der regionalen Küche, erhalten in Gesprächen mit Einheimischen Einblick in den Alltag der Lokalbevölkerung und entdecken unbekannte Orte abseits touristisch ausgetretener Pfade. Statt der Massenabfertigung in großen Gruppen setzt man bei „Chili Paste“ auf private Führungen, die viel Platz für Spontanität sowie individuelle Wünsche lassen und weit mehr bieten, als die „Must-See“-Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Ein Tipp für alle, die Thailands Küche und Kultur kennenlernen möchten und auch bei ihrer Urlaubsgestaltung Wert auf soziale und ökologische Verantwortung legen.

Infos: www.foodtoursbangkok.com

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.