Bangkok Airways fliegt nach Chiang Mai und Phuket

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Die Bangkok Airways hat am Samstag die Flüge zwischen Bangkok und Chiang Mai sowie Bangkok und Phuket wieder aufgenommen.

Die Strecke Bangkok-Chiang Mai wird in der Zeit bis 31. Mai dreimal wöchentlich und ab dem 1. Juni einmal täglich bedient, die Airline verbindet Bangkok und Phuket einmal am Tag. Die Flüge auf den Routen Bangkok-Lampang und Bangkok-Sukhothai werden ab dem 1. Juni aufgenommen. Die Fluggesellschaft wird die Strecke Bangkok-Sukhothai viermal wöchentlich und Bangkok-Lampang fünfmal wöchentlich bedienen - montags, mittwochs, freitags, samstags und sonntags.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.