Auftakt der 15. Naklua Walking Street

Pattayas Bürgermeister Poramet Ngampichet hatte sichtlich Spaß bei seinem Marktbesuch. Fotos: PR Pattaya
Pattayas Bürgermeister Poramet Ngampichet hatte sichtlich Spaß bei seinem Marktbesuch. Fotos: PR Pattaya

PATTAYA: Am Samstag (2. Dezember 2023) erfolgte der Auftakt zur alljährlichen „Naklua Walking Street“, auch „Naklua Walk & Eat Festival“ genannt, im hohen Norden der Touristenmetropole.

Die offizielle Eröffnung erfolgte mit einer Ansprache von Pattayas Bürgermeister Poramet Ngampichet, der in Begleitung seines Vizebürgermeisterteams und weiteren hohen Beamten aus Kultur und Politik erschien.

Im 15. Jahr populär wie eh und je

Auch wenn die Naklua Walking Street bereits im 15. Jahr ausgerichtet wird, ist sie populär wie eh und je. Der einzigartige Mix aus Garküchen und Verkaufsständen, an denen regionale Spezialitäten angeboten werden, sowie viel Musik und Kulturaufführungen, eingebettet in der unverwechselbaren Holzhauskulisse des ehemaligen Fischerdorfes, zieht immer mehr Besucher in seinen Bann.

Die Besucher dürfen sich auch auf Konzerte und Aufführungen traditioneller Tänze freuen. Natürlich versteht sich von selbst, dass das kulinarische Angebot auch jede Menge fangfrisches und schmackhaft zubereitetes Meeresgetier umfasst.

Nachfolgend die Termine des „Naklua Walk & Eat Festival“:

  • Samstag, 2. Dezember und Sonntag, 3. Dezember 2023
  • Samstag, 9. Dezember und Sonntag, 10. Dezember 2023
  • Samstag, 16. Dezember und Sonntag, 17. Dezember 2023
  • Samstag, 23. Dezember und Sonntag, 24. Dezember 2023
  • Samstag, 6. Januar und Sonntag, 7. Januar 2024
  • Samstag, 13. Januar und Sonntag, 14. Januar 2024

Die Naklua Walking Street findet auf dem Abschnitt zwischen dem Naklua Fish Market und der Naklua Bridge statt. Der Bereich wird an allen Veranstaltungstagen komplett für den Verkehr gesperrt.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als voll farbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.