Amazean Jungle Trail wird UTMB-Event

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BETONG: Die beliebte Laufveranstaltung „Amazean Jungle Trail“ im Bezirk Betong in der Provinz Yala im tiefen Süden des Landes wurde offiziell in die UTMB World Series als eine von 25 Trailrunning-Veranstaltungen in 16 Ländern der Welt aufgenommen, teilte das Ministerium für Tourismus und Sport am Dienstag der Presse mit.

Die Veranstaltung fand vom 6. bis 8. Mai im Betong Mongkhonrit Tunnel statt und umfasste drei Laufdistanzen: Betong 100K, Betong 50K und Betong 25K. Die Veranstaltung zielte darauf ab, das Image der Stadt Betong zu fördern und sie zu einem Sportziel auf internationaler Ebene zu entwickeln, wobei die schönen Naturpfade im Mittelpunkt stehen, um Touristen und Laufbegeisterte anzuziehen.

„Der Amazean Jungle Trail wurde nach seinem großen Erfolg in diesem Jahr in die UTMB World Series aufgenommen", berichtete Thailands Minister für Tourismus und Sport Phiphat Ratchakitprakarn. „Im nächsten Jahr wird die Veranstaltung ‚Amazean Jungle Thailand by UTMB‘ heißen und nach dem ‚Doi Inthanon Thailand by UTMB‘ in der Provinz Chiang Mai die zweite UTMB-Trailrunning-Veranstaltung in Thailand werden.“

Foto: The Nation
Foto: The Nation

Minister Phiphat erwartet, dass die beliebte Laufveranstaltung in den kommenden Jahren Trailläufer und Zuschauer aus der ganzen Welt anziehen wird, die die Schönheit von Betong erleben möchten, was den Tourismus und die lokale Wirtschaft in der südlichen Provinz Yala sowie in den nahegelegenen Grenzprovinzen ankurbeln wird.

Minister Phiphat folgend ist der Erfolg der zurückliegenden Veranstaltung mit mehr als tausend Läufer aus 14 Ländern das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen seinem Ministerium und mehreren Behörden, darunter die Ministerien für Inneres, natürliche Ressourcen und Umwelt, Kultur, Verkehr und auswärtige Angelegenheiten sowie private Partner in der Provinz Yala.

Neben dem Trailrunning bietet der „Amazean Jungle Trail“ auch andere Aktivitäten für die ganze Familie, wie z. B. einen traditionellen Bogenwettbewerb, ein Betong-Essensfestival sowie Licht- und Tonshows.

Das Ministerium schätzt, dass die Veranstaltung den lokalen Gemeinden rund 140 Millionen Baht einbrachte.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.