Am Montag beginnt die Regenzeit

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Für die meisten Teile des Landes werden starke Regenfälle vorhergesagt, wenn am Montag (22. Mai 2023) in Thailand offiziell die Regenzeit beginnt, teilte das Meteorologische Amt am Freitag (19. Mai 2023) mit.

Den Wettervorhersagen zufolge werden in den meisten Regionen des Landes häufige Regenfälle erwartet, wenn die Sommersaison in Thailand endet und die Regenzeit beginnt.

Die sich ändernden Windmuster werden mehr Feuchtigkeit aus der Andamanensee bringen, während die Winde in den Höhenlagen auf Ost drehen werden, was die Ankunft der Regenzeit ankündigt.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als voll farbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Stefan Maiwald 22.05.23 00:32
@Norbert
Dann sind wir schon zu zweit. Habe vorgestern nochmals 200qm Rollrasen verlegen lassen. Der ist schon kurz vorm abnippeln. Morgens 1Stunde wässern und abends nochmal. Heute wieder 38 Grad, der Pool gleicht einer Badewanne. Oh Buddha, lass es bald Montag sein..
Ingo Kerp 21.05.23 12:40
Es wäre sehr begrüßenswert, wenn die Wetterfroesche recht behalten. Die derzeitige schon lang anhaltende Hitze ist nicht mehr angenehm. 40° sind nicht gerade das, was man sich unter einem angenehmen Sommer vorstellt. Hinzu kommt der Staub und Dreck durch die Trockenheit. Also, wir freuen uns auf den Montag, so es denn stimmt, und werden den Regn und niedrigere Temperaturen herzlich willkommen heißen.
michael von wob 21.05.23 12:10
@ Gerhard
Ich auch 3900 ฿ für 528 KWh macht 7,4 ฿/Kwh. Wie ich schon mehrfach schrieb .......Rentnerparadies !