Airbus tauscht Verkaufschef aus

Schulz geht nach kurzer Zeit

Eric Schulz. Foto: epa/Carsten Koall
Eric Schulz. Foto: epa/Carsten Koall

AMSTERDAM (dpa) - Der europäische Flugzeugbauer Airbus muss einen wichtigen Posten schon nach kurzer Zeit wieder neu besetzen.

Verkaufschef Eric Schulz verlasse das Unternehmen aus persönlichen Gründen, seine Aufgaben übernehme das Eigengewächs Christian Scherer, teilte das MDax-Unternehmen am Donnerstag in Amsterdam mit. Schulz war erst im November vergangenen Jahres zum Nachfolger des legendären John Leahy ernannt worden. Zuvor hatte es bereits Medienberichte zum anstehenden Wechsel auf der Position gegeben..

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.