AirAsia verbindet Hua Hin mit Udon Thani und Chiang Mai

Anflug auf die Landebahn des Hua Hin Airport. Foto: The Thaiger/Hua Hin Places
Anflug auf die Landebahn des Hua Hin Airport. Foto: The Thaiger/Hua Hin Places

HUA HIN: Die Billigfluggesellschaft Thai AirAsia will Flüge ab Hua Hin nach Udon Thani und Chiang Mai anbieten.

Die zweimal wöchentlichen Verbindungen werden ab dem 7. August 2020 aufgenommen. Der Flug Hua Hin-Udon Thani startet jeden Freitag und Sonntag um 11.30 Uhr ab Hua Hin mit Ankunft in Udon Thani um 12.55 Uhr. Zurück geht es jeden Freitag und Sonntag um 13.25 Uhr ab Udon Thani mit Ankunft um 14.40 Uhr in Hua Hin.

Der Flug Hua Hin-Chiang Mai startet freitags und sonntags um 15.10 Uhr in Hua Hin mit Landung um 16.10 Uhr in Chiang Mai. In Chiang Mai hebt die Maschine um 10 Uhr ab und landet freitags und sonntags um 11 Uhr in Hua Hin. Vor der Coronavirus-Pandemie hatte AirAsia Hua Hin mit Kuala Lumpur verbunden.

Das Verkehrsministerium hatte im vergangenen Jahr den Ausbau des Flughafens Hua Hin für mehr internationale und Inlandsflüge verkündet. Die Erweiterung umfasst den Bau eines neuen Flughafenterminals und eine verlängerte Start- und Landebahn. Dadurch kann sich die Zahl der Flugbewegungen mehr als verdoppeln und die Zahl der Passagier verdreifachen. Die Arbeiten sollen im Jahr 2022 abgeschlossen werden. Der Flughafenausbau ist Teil der verbesserten Infrastruktur für das Projekt „Thailändische Riviera", das den Tourismus entlang der rund 220 km Küstenlinie am Golf von Thailand fördern soll.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Ling 11.07.20 22:39
Sehr schön
Das ist eine richtig gute Sache und das Geschäft wird sicherlich brummen, sobald man ausländischen Touristen wieder Einlass in Thailand gewährt. Ein Kurztrip nach Chiang Mai, besser geht's nicht. Nach Udon kann man dann auch mal schnell, wenn man Lust hat. Ob es ab Hua Hin noch mehr internationale Flüge geben wird, das bleibt abzuwarten. Vor sehr vielen Jahren sollten bereits Touristenbomber landen, aber alles was passierte war, dass die Bangkok Airways die Flüge von und nach Bangkok eingestellt hat.
Markus Boos 04.07.20 10:22
Wow
Das nenne ich gute Neuigkeiten. Endlich von Hua Hin aus nach Chiang Mai. Ein wirklich guter Anfang. Denn Chiang Mai ist mir mit dem Auto einfach zu weit.