Älteste Frau Deutschlands mit 113 gestorben

​im sächsischen Bautzen

Symbolfoto: Freepik
Symbolfoto: Freepik

BAUTZEN: Deutschlands älteste Frau, Anna Cernohorsky aus Bautzen in Sachsen, ist tot. Wenige Tage nach ihrem 113. Geburtstag sei sie am vergangenen Sonntag gestorben, teilte die Stadtverwaltung Bautzen am Mittwoch mit.

Die gelernte Damenmaßschneiderin habe zuletzt in einem Pflegeheim gewohnt. Cernohorsky wurde den Angaben zufolge 1909 im böhmischen Molschen geboren, sie lebte seit 1946 in Bautzen. In der DDR sei die dreifache Mutter selbstständig tätig gewesen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.