6.397 Covid-19-Fälle und 18 Tote am Dienstag

Grafik: ThaiNewsReports.com
Grafik: ThaiNewsReports.com

BANGKOK: Das Gesundheitsministerium informierte am Dienstagmorgen (18. Januar), dass binnen 24 Stunden thailandweit 6.397 Covid-19-Neuinfektionen gemeldet wurden. 165 Fälle stammen von Einreisenden aus dem Ausland.

Von Montag auf Dienstag verzeichnete die Seuchenschutzbehörde 18 neue Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus, während im selben Zeitraum 6.637 Patienten geheilt aus der Behandlung entlassen wurden.

Bisherige Covid-19-Tageshöchstwerte

  • Neuinfektionen: 23.418 am 13. August 2021
  • Todesfälle: 312 am 18. August 2021
  • Genesungen: 23.672 am 14. August 2021
Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Martin Pohl 18.01.22 20:30
@morun
Guter Stoff scheinbar. Sind Sie bereit ihn zu verraten?
Harald Morun 18.01.22 18:40
Mal schnell ans Fenster gehen…….
Ob da nicht ein Stern vorbei zieht. War schonmal so als ein Wunder geschah……überall auf der Welt bedeutet omicron eine Wand….nur hier ist es ein Lüftchen……..unbefleckte Empfängnis?