Nachrichten aus der Wirtschaft

Kabinett bringt Gesetz für weniger Bürokratie auf den Weg BERLIN (dpa) - Das Bundeskabinett hat ein Gesetz für weniger Bürokratie auf den Weg gebracht. Der am Mittwoch beschlossene Entwurf...

Investoren erwarten weitere Zinssenkung...

Foto: epa/Jim Lo Scalzo
WASHINGTON (dpa) - Der Handelskrieg mit China belastet die US-Wirtschaft. Nach zehn Jahren Wachstum droht ein Konjunktureinbruch. Die Notenbank Fed will das verhindern. Die US-Notenbank Fed will...

Mehr Geld für mehr Bahn

Arbeiter zerlegen mit einem Bagger alte Bahnschienen während der Sanierung der ICE-Trasse Hannover-Göttingen bei Sorsum im Landkreis Hildesheim. Foto: Julian Stratenschulte/Dpa
BERLIN (dpa) - Auf der Bahn ruht große Hoffnung: Für mehr Klimaschutz sollen deutlich mehr Menschen mit Zügen zur Arbeit und in Urlaub fahren. Doch der Blick auf die Finanzen fällt...

Wirecard kooperiert mehr mit chinesischem...

Foto: Twitter/@trevolutionist
ASCHHEIM (dpa) - Der Zahlungsdienstleister Wirecard will über einen Ausbau der Zusammenarbeit mit dem chinesischen Kreditkartenriesen Unionpay die Geschäfte in China ankurbeln. Eine neue...

Nachrichten aus der Wirtschaft

Brüssel erlaubt RWE-Eon-Deal - Kritik von Verbraucherschützern BRÜSSEL (dpa) -  Die EU-Wettbewerbshüter haben den umstrittenen Stromdeal der deutschen Marktführer RWE und Eon unter Auflagen...

AMS will mit Osram Weltchampion in...

Foto: Twitter/@realtorjairo
MÜNCHEN (dpa) - Der österreichische Sensorhersteller AMS will durch die Übernahme des Lichtkonzerns Osram einen europäischen Weltmarktführer in der Beleuchtungselektronik aufbauen. «Die...

Nachrichten aus der Wirtschaft

Ölpreis-Schock: Historischer Preissprung nach Drohnenangriffen SINGAPUR/WASHINGTON/RIAD (dpa) -  Ölpreis-Schock an den Finanzmärkten: Nach den Drohnenangriffen in Saudi-Arabien sind die...

Werkzeugmaschinenbauer fürchten...

Eine automatisierte Reckwalze ist auf der Werkzeugmaschinen-Messe EMO auf dem Stand "Lasco" zu sehen. Foto: Peter Steffen/Dpa
HANNOVER (dpa) - Maschinenbauer, Autobauer, Flugzeugbauer - in Industriebetrieben finden sich überall Werkzeugmaschinen. Die wichtige Branche blickt vor der Messe Emo mit gemischten Gefühlen auf...

Sorge vor ungeordnetem Brexit

Archivbild: epa/Government Pharmaceutical Organization
DARMSTADT (dpa) - Der Darmstädter Merck-Konzern stellt sich beim Brexit auf den Ernstfall ein: Er stockt vorsorglich die Arzneivorräte auf. Das Brexit-Schreckensszenario sei wahrscheinlicher...

DIHK-Präsident warnt vor «Schock» für...

Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), nimmt nach der Unterzeichnung einer gemeinsamen Erklärung zur Neuausrichtung der Allianz für Aus- und Weiterbildung an einer Pressekonferenz teil. Foto: Christoph Soeder/Dp
BERLIN (dpa) - Die Uhr tickt. In weniger als 50 Tagen könnte Großbritannien die EU verlassen - ohne Abkommen. Was bedeutet das für Firmen? Der DIHK-Präsident schreibt einen Brandbrief. Die...

Finanzminister beraten über...

Vor einem EU-Gipfel am Haupteingang des Gebäudes des Europäischen Rates in Brüssel sind Flaggen der EU-Staaten zu sehen. Foto: Julien Warnand/Epa/dpa
HELSINKI (dpa) - Die Euro-Finanzminister beraten an diesem Freitag (8.30 Uhr) in Helsinki über das umstrittene Eurozonenbudget und mangelnde Transparenz. Zudem könnte auch die künftige...

Scharfe Kritik an EZB-Beschlüssen

Foto: epa/Armando Babani
FRANKFURT/MAIN (dpa) - Mario Draghi war selten unumstritten. Kurz vor seinem Abtritt als EZB-Präsident sind die Widerstände noch einmal besonders groß. Banken und Sparer müssen mit den Folgen...

Nachrichten aus der Wirtschaft

DIHK-Präsident warnt vor «Schock» für Firmen bei ungeregeltem Brexit BERLIN (dpa) - Die deutsche Wirtschaft stellt sich zunehmend auf einen ungeregelten Austritt Großbritanniens aus der EU...

Draghis letztes Feuerwerk

Ein «Euro-Zeichen» wird zum Lichtspektakel «Luminale» auf die Fassade der Europäischen Zentralbank (EZB) projiziert. Foto: Boris Roessler/Dpa
FRANKFURT/MAIN (dpa) - Schärfere Strafzinsen, neue Milliarden für Anleihen, Nullzinsen auf unbestimmte Zeit - mit einem gewaltigen Paket stemmen sich Europas Währungshüter gegen...

Problem-IAA legt wunde Punkte der...

Besucher auf dem Stand von Volkswagen auf der IAA. Die Messe dauert noch bis zum 22. September und wird am Donnerstag (12.09.) offiziell von Bundeskanzlerin Merkel eröffnet. Foto: Boris Roessler/Dpa
FRANKFURT/MAIN (dpa) - Für die deutsche Autobranche liegt derzeit vieles im Ungewissen: Die laufende Konjunktur, die Akzeptanz breiter Gesellschaftsgruppen, die Zukunft mit Elektroautos - ja...

Merkel eröffnet IAA

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht bei der Eröffnungsveranstaltung der IAA. Foto: Frank Rumpenhorst/Dpa
FRANKFURT/MAIN (dpa) - Die größte Automesse der Welt startet in diesem Jahr nicht gerade unter günstigen Vorzeichen. Eine Absatzflaute und Unsicherheit über die künftige Nachfrage nach...

Agrartechnikbranche sieht «Abkühlung,...

Foto: epa/Mauritz Antin
KASSEL/HANNOVER (dpa) - Zwei Monate vor der Messe Agritechnica schaut die deutsche Landtechnikbranche trotz wirtschaftlicher Unsicherheiten überwiegend positiv in die Zukunft. Ein deutlicher...

Nachrichten aus der Wirtschaft

Bericht: Autohersteller stellen IAA in Frankfurt in Frage FRANKFURT/MAIN (dpa) -  Noch vor ihrer offiziellen Eröffnung wird die Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt von...

BMW wegen Brexit und Zöllen vorsichtig

Foto: epa/Daniel Kopatsch
FRANKFURT/MAIN (dpa) - Der Autobauer BMW bleibt angesichts der Zollstreitigkeiten und des drohenden ungeregelten Brexits weiter vorsichtig bei den Geschäftsaussichten. Es sei weiter zu früh,...

Grüner und billiger

Foto: Christophe Gateau/Dpa
BERLIN (dpa) - Jedes Jahr kurz vor Weihnachten werden die Fahrkarten teurer - diese Tradition könnte nun abbrechen. Bahnchef Lutz nennt dafür eine Voraussetzung. Und er sagt, warum es jetzt ICE...