Deutschland hat meiste Schutzberechtigte...

Foto: epa/Patrick Pleul
BERLIN (dpa) - In Deutschland befinden sich einem Bericht zufolge europaweit die meisten Schutzberechtigten und Asylbewerber. Mit Stand Ende Dezember 2017 zählte das Flüchtlingshilfswerks der...

UNHCR ruft zur Einigung im Asylstreit auf

Filippo Grandi, Chef des UN-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR). Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF (dpa) - Vor dem Migrationsgipfel in Brüssel hat der Chef des UN-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR), Filippo Grandi, die Europäer zur Einigkeit aufgerufen. Er verurteilte am Freitag in Genf die...

Abrüstungspolitik braucht neue Dynamik

UN-Generalsekretär António Guterres. Foto: epa/Yuri Kochetkov
MOSKAU (dpa) - UN-Generalsekretär António Guterres hat neue Akzente in der Zusammenarbeit zwischen den USA und Russland in der Abrüstungspolitik gefordert. «Das muss eine neue Dynamik...

USA zieht sich aus UN-Menschenrechtsrat...

Die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley. Foto: epa/Michael Reynolds
WASHINGTON/GENF (dpa) - Wieder ein Alleingang Washingtons: Die Trump-Regierung kehrt dem UN-Menschenrechtsrat den Rücken. Außenminister Pompeo und die amerikanische UN-Botschafterin Haley üben...

UN schafft keinen Durchbruch im Jemen

UN-Vermittler Martin Griffiths. Foto: epa/Yahya Arhab
SANAA (dpa) - Im Kampf um die strategisch wichtige Hafenstadt Hudaida in Jemen hat UN-Vermittler Martin Griffiths bei seinem Besuch in dem Bürgerkriegsland keinen Durchbruch erzielt. Der Gesandte...

UN prangert wachsenden Nationalismus an

UN-Hochkommissar für Menschenrechte Said Raad al-Hussein. Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF (dpa) - Mit scharfen Worten hat der scheidende UN-Hochkommissar für Menschenrechte einen weltweit um sich greifenden «chauvinistischen Nationalismus» angeprangert. Said Raad al-Hussein...

UN-Menschenrechtsrats tagt ab Montag

Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF (dpa) - Der UN-Menschenrechtsrat kommt am Montag in Genf zu einem dreiwöchigen Treffen zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Bericht zur Lage in Syrien. Eine...

UN ermittelt im Kaschmir-Konflikt

Der UN-Hochkommissar für Menschenrechte, Seid Rad al-Hussein. Foto: epa/Martial Trezzini
GENF (dpa) - Das UN-Menschenrechtsbüro in Genf hat in seinem ersten Bericht zur Unruheregion Kaschmir Menschenrechtsverletzungen auf indischer wie auf pakistanischer Seite festgestellt. Es...

Umgang mit «Aquarius» tief beschämend

UN-Flüchtlingshochkommissar Filippo Grandi. Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF (dpa) - Der Streit um das tagelang im Mittelmeer dümpelnde Flüchtlings-Rettungsschiff «Aquarius» ist nach den Worten von UN-Flüchtlingshochkommissar Filippo Grandi «tief beschämend»....

Immer gefährlichere Schleuser-Routen

Foto: epa/Dennis M. Sabangan
WIEN (dpa) - Kriminelle Schleuser organisieren sich nach Angaben der Vereinten Nationen immer besser und nutzen zudem gefährlichere Routen. Strengere Grenzkontrollen erhöhten daher oft das...

UN-Chef lobt Trump und Kim

UN-Generalsekretär António Guterres. Foto: epa/Cyril Zingaro
NEW YORK (dpa) - Vor dem mit Spannung erwarteten ersten Gipfel zwischen den USA und Nordkorea hat UN-Generalsekretär António Guterres die Staatschefs beider Länder für ihr Engagement für eine...

Deutschland in UN-Sicherheitsrat gewählt

Deutschlands Außenminister Maas. Foto: epa/Clemens Bilan
NEW YORK (dpa) - Alle paar Jahre sitzt Deutschland mit im mächtigsten UN-Gremium, ab 2019 ist es wieder so weit. Man wolle sich nicht mehr «wegducken», kündigt Außenminister Maas an. Die...

UN fordert Freilassung von Gefangenen

Tomas Ojea Quintana, Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen. Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF (dpa) - Fünf Tage vor dem geplanten USA-Nordkorea-Gipfel hat ein Menschenrechtsexperte in Genf die Freilassung Hunderter Gefangener in dem abgeschotteten asiatischen Land gefordert. Wie...

Golan: Österreichische Blauhelme schuldlos

Foto: epa/Falter
WIEN (dpa) - Die UN-Blauhelme aus Österreich, vor deren Augen 2012 neun syrische Geheimpolizisten auf dem Golan von Unbekannten erschossen wurden, haben sich laut österreichischem...

UN-Botschafter Heusgen im Gespräch

UN-Botschafter Christoph Heusgen (l.) bei einem Treffen mit Ursula von der Leyen (r.) am 6. September 2017. Foto: epa/Clemens Bilan
NEW YORK (dpa) - Deutschland will zurück in den UN-Sicherheitsrat - und eine Wahl am Freitag gilt als so gut wie sicher. Unter anderem Krisenprävention und der Kampf gegen den Klimawandel stehen...

USA bei Nahost-Resolution vollständig...

Foto: epa/Jason Szenes
NEW YORK (dpa) - Im UN-Sicherheitsrat sitzen 15 Mitglieder - dass bei einer Abstimmung nur ein einziger Staat für einen Vorschlag stimmt, ist extrem selten. Am Freitag erlebten das ausgerechnet...

USA verurteilen Syrien in Genf

US-Abrüstungsbotschafter Robert Wood. Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF (dpa) - Mit demonstrativen Protesten haben westliche Länder in Genf auf die turnusmäßige Übernahme der Präsidentschaft der internationalen Abrüstungskonferenz durch Syrien reagiert....

Protest gegen Vorsitz Syriens

US-Abrüstungsbotschafter Robert Wood. Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF (dpa) - Syrien steht unter Verdacht, mehrfach Giftgas gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt zu haben. Jetzt übernimmt das Land den Vorsitz in einer Abrüstungskonferenz. Protest formiert...

Syrien übernimmt Vorsitz in...

Eine syrische Flagge. Foto: epa/Youssef Badawi
GENF (dpa) - Unter Missbilligung westlicher Staaten übernimmt das Bürgerkriegsland Syrien am Montag den Vorsitz der Abrüstungskonferenz in Genf. Das Forum unter dem Dach der Vereinten Nationen...

UN-Chef bedauert Absage Trumps

UN-Generalsekretär António Guterres. Foto: epa/Cyril Zingaro
GENF (dpa) - UN-Generalsekretär António Guterres hat die Absage des Treffens des US-Präsidenten Donald Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un bedauert. «Ich rufe die Parteien...