Nach dem UN-Syrienbeauftragten tritt auch...

Jan Egeland, Sonderberater des UN-Sondergesandten für Syrien. Foto: epa/Martial Trezzini
NEW YORK (dpa) - Einen Tag nach der Rücktrittsankündigung des UN-Sonderbeauftragten für Syrien, Staffan de Mistura, hat auch der Nothilfekoordinator Jan Egeland seinen Rückzug bekannt gegeben....

Österreich meldet Vorbehalte zum...

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz. Foto: epa/Anatoly Maltsev
WIEN (dpa) - Die österreichische Regierung meldet Vorbehalte bei der Zustimmung zum UN-Migrationspakt an. «Wir sehen einige Punkte, die in diesem Abkommen enthalten sein sollen, sehr kritisch»,...

Schäden durch Naturkatastrophen explodiert

Foto: unisdr.org/Screenshot
GENF (dpa) - Klimabedingte Naturkatastrophen nehmen nach einem neuen UN-Bericht zu - und die verursachten Schäden explodieren. Überschwemmungen, Stürme, Hitzewellen, Dürren und Waldbrände...

UNHCR fordert mehr Geld für...

Foto: wikimedia/Хрюша
GENF (dpa) - Die Vereinten Nationen haben die Staaten aufgerufen, mehr Geld für die Versorgung von Flüchtlingen bereitzustellen. Wie das UN-Flüchtlingshilfswerk am Dienstag in Genf mitteilte,...

1,5 Grad Erderwärmung - ist das zu...

Umweltaktivisten demonstrieren in Paris am 8. September 2018. Foto: epa/
BERLIN (dpa) - Wenn es um Klimaschutz geht, ist oft vom Zwei-Grad-Ziel die Rede - noch mehr soll sich die Erde auf keinen Fall aufheizen. Forscher machen nun deutlich: Eine stärkere Begrenzung...

Millionen für Erdbeben-Hilfe benötigt

Camp für Erdbeben- und Tsunamiopfer in Sulawesi. Foto: epa/Mast Irham
GENF (dpa) - Mehr als 190.000 Menschen sind nach dem Erdbeben in Indonesien nach Schätzungen mindestens für die nächsten drei Monate auf Hilfe angewiesen. Das UN-Büro für humanitäre Hilfe...

UN-Chef für Migration reist nach Berlin

António Manuel de Carvalho Ferreira Vitorino. Foto: epa/Martial Trezzini
GENF (dpa) - In Zeiten hitziger politischer Debatten über Flucht und Migration sucht der neue Chef der UN-Organisation für Migration (IOM) als erstes den Austausch mit Bundeskanzlerin Angela...

Maas dringt auf Reform des UN-Sicherheitsrats

Bundesaußenminister Heiko Maas. Foto: epa/Jason Szenes
NEW YORK (dpa) - Seit fast drei Jahrzehnten wird über eine Reform des UN-Sicherheitsrats diskutiert - ohne Ergebnis. Außenminister Maas will nun nicht länger warten. Bundesaußenminister Heiko...

Lawrow sieht eine Zukunft für die...

Russlands Außenminister Sergej Lawrow. Foto: epa/Jason Szenes
NEW YORK (dpa) - Trotz teils erbitterter gegenseitiger Blockaden im UN-Sicherheitsrat sieht Russlands Außenminister Sergej Lawrow eine Zukunft für die Vereinten Nationen. «Diese Zukunft wird...

Trump gibt Gas

US-Präsident Donald J. Trump. Foto: epa/John Gurzinski
NEW YORK (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat sich nicht immer gut benommen, wenn es um die Vereinten Nationen geht. Auch diesmal scheint er die Weltbühne in seiner Heimatstadt New York nutzen...

Ruhani will bei der UN mit Trumps...

Der iranische Präsident Hassan Ruhani. Foto: epa/Abedin Taherkenareh
TEHERAN (dpa) - Der iranische Präsident Hassan Ruhani will seine Rede bei der UN-Vollversammlung kommende Woche in New York für eine Abrechnung mit der Iran-Politik von US-Präsident Donald...

Myanmar für Kriegsverbrechen beschuldigt

Foto: epa/Nyein Chan Naing
GENF (dpa) - Die Vertreibung und Ermordung vieler Rohingya aus Myanmar erfüllt nach Einschätzung einer UN-Kommission die Kriterien eines beabsichtigten Völkermords. Die Streitkräfte des...

Kinder aus hoch entwickelten Ländern...

Kindergartenkinder in Taiwan. Foto: epa/David Chang
NEW YORK (dpa) - Kinder aus hoch entwickelten Ländern leben nach einem neuen UN-Bericht im Durchschnitt 19 Jahre länger und verbringen im Schnitt sieben Jahre mehr in der Schule als Kinder aus...

UN-Wetterchef sieht für Pariser...

Der Chef der Weltwetterorganisation (WMO), Petteri Taalas. Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF (dpa) - Mehr Überschwemmungen, Stürme und Hitzewellen durch den Klimawandel sind in den nächsten 40, 50 Jahren nicht mehr abzuwenden. Damit die Welt danach nicht vollends in die...

Österreich sieht Menschenrechtsprüfung...

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz. Foto: epa/Florian Wieser
WIEN (dpa) - Die österreichische Regierung hat mit Unverständnis auf die Ankündigung der neuen UN-Menschenrechtskommissarin reagiert, die Lage von Flüchtlingen in der Alpenrepublik...

Umdenken in der Migrationspolitik gefordert

UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, die Chilenin Michelle Bachelet. Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF (dpa) - Chiles frühere Präsidentin Michelle Bachelet hat bei ihrer ersten großen Rede als neue UN-Kommissarin für Menschenrechte ein Umdenken in der Migrationspolitik weltweit gefordert....

UN-Menschenrechtsrat tagt drei Wochen

Michelle Bachelet. Foto: epa/Mario Ruiz
GENF (dpa) - Der UN-Menschenrechtsrat kommt in Genf zu einem dreiwöchigen Treffen zusammen. Die UN-Kommissarin für Menschenrechte, Michelle Bachelet, wird dabei am Montag zum ersten Mal einen...

«Unsere Währung heißt Hoffnung»

Martin Griffiths, UN-Sondergesandter für den Jemen. Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
SANAA/GENF (dpa) - Seuchen, Hunger, Bomben auf Kinder: Das Desaster im Jemen ist beispiellos. Für das Treffen in Genf erwartet niemand einen Durchbruch. Aber es gibt die Chance auf Fortschritte....

Weißes Haus droht Assad mit Konsequenzen

Nikki Haley (M.), UN-Botschafterin der USA, spricht bei einer Sitzung des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen über die Lage in Syrien. Foto: epa/Justin Lane
DAMASKUS/WASHINGTON (dpa) - Die syrische Armee bereitet den Sturm auf Idlib vor. Appelle, Zivilisten zu schonen, verhallen bisher. Der UN-Sicherheitsrat soll sich am Freitag mit der Lage befassen....

Waffenruhe zwischen verfeindeten Milizen

UN-Sondervermittlers Ghassan Salamé. Foto: epa/Maurizio Brambatti
TRIPOLIS (dpa) - Nach anhaltenden Kämpfen in der libyschen Hauptstadt Tripolis haben die verfeindeten Milizen eine Waffenruhe vereinbart. Das teilte die Libyen-Mission der Vereinten Nationen...