Puigdemont bei Katalonien-Wahl im Fokus

Ehemaliger katalanischer Ministerpräsident Carles Puigdemont (R). Foto: epa/Ronald Wittek
BARCELONA: Spanien droht ein absurdes Szenario: Ein Justizflüchtling, der das Land nicht betreten kann, ohne sofort hinter Gitter zu wandern, will am Sonntag in Katalonien zum Regierungschef...

Plenkovic strebt Koalition mit Ultra-Rechten an

Kroatischer Premierminister Andrej Plenkovic. Foto: epa/Olivier Matthys
ZAGREB: In Kroatien steht der bisherige bürgerliche Ministerpräsident Andrej Plenkovic erstmals vor einer Regierungsbildung unter Beteiligung der ultrarechten Heimatbewegung (DP). Nach harten...

Regierungschef Tusk bildet vor Europawahl Kabinett um

Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk (C) hört sich die Rede von Außenminister Radoslaw Sikorski im polnischen Sejm in Warschau an. Foto: epa/Leszek Szymanski
WARSCHAU: Knapp einen Monat vor der Europawahl hat Polens Regierungschef Donald Tusk sein Kabinett umgebildet. In den vergangenen Monaten sei es darum gegangen, eine Mauer einzureißen, sagte Tusk...

Puigdemont bei Katalonien-Wahl im Fokus

Ehemaliger katalanischer Ministerpräsident Carles Puigdemont in Straßburg. Foto: epa/Ronald Wittek
BARCELONA: Spanien droht ein absurdes Szenario: Ein Justizflüchtling, der das Land nicht betreten kann, ohne sofort hinter Gitter zu wandern, will am Sonntag in Katalonien zum Regierungschef...

Rechte Opposition feiert Machtwechsel

VMRO DPMNE feiert Doppelsieg bei den Parlaments- und Präsidentschaftswahlen. Foto: epa/Nake Batev
SKOPJE: Sieben Jahre lang durften die Sozialdemokraten in Skopje regieren - und taten das nach Meinung vieler Wähler schlecht, inkompetent und korruptionsanfällig. Jetzt folgt die Quittung. Die...

Grüne-Spitzenkandidatin wehrt sich gegen Vorwürfe

Foto: Pixabay
WIEN: Sie ist die Frontfrau der Klimabewegung in Österreich. Im Europaparlament will Lena Schilling für frischen Wind beim Klimaschutz sorgen. Einen Monat vor der EU-Wahl ziehen plötzlich...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

Foto: Pixabay/Walkerssk
Hamas hat Kompromissentwurf vor Rafah-Angriffen nicht zugestimmt WASHINGTON: Die US-Regierung hat Berichte zurückgewiesen, wonach die islamistische Hamas kurz vor dem Vorrücken israelischer...

Zeitungen zum Geschehen am Montag

Foto: Pixabay/Gerd Altmann
«Handelsblatt» zu Rafah-Offensive Niemand bestreitet das Selbstverteidigungsrecht Israels ? nach dem Massaker, das die Hamas am 7. Oktober an israelischen Zivilisten verübt hatte....

Nachnominierter Kandidat gewinnt Panama-Wahl

Präsidentschaftsbewerber Jose Raul Mulino hält eine Rede in seiner Wahlkampfzentrale in Panama-Stadt. Foto: epa/Bienvenido Velasco
PANAMA-STADT: Eigentlich sollte der rechte Ex-Präsident Martinelli zur Wahl in dem mittelamerikanischen Land antreten - doch er wurde wegen Korruption verurteilt. Das Rennen macht sein früherer...

Präsidentschaftswahl im Tschad

Wahlleiter zählen die Stimmzettel für die Präsidentschaftswahlen im Tschad. Foto: epa/Jerome Favre
N'DJAMENA: Der Tschad wird strategisch in Afrika immer wichtiger - westliche Partner halten sich mit Kritik an der Führung des Landes zurück. Der Militärmachthaber will sich nun zum...

Trump vergleicht Biden-Regierung mit der Gestapo

US-Präsident Joe Biden spricht zu Mitarbeitern des Außenministeriums in Washington. Foto: epa/Jim Lo Scalzo
WASHINGTON/PALM BEACH: Bei einer Spendenveranstaltung teilt der Republikaner einmal mehr heftig gegen US-Präsident Biden aus und bedient sich dabei radikaler Rhetorik. Ungewöhnlich ist das für...

Eine schwere Niederlage für Konservative

Premier Rishi Sunak. Photo: EPA-EFE/ANDY RAIN
BIRMINGHAM: Die Kommunalwahlen in England enden für die Tories von Regierungschef Sunak verheerend. Am Ende bleibt ihnen ein einziger Achtungserfolg. Auch bei der letzten Entscheidung der...

Zeitungen zum Geschehen am Samstag

Foto: Pixabay/Gerd Altmann
«La Repubblica»: Macrons Vorschlag mehr als Provokation ROM: Die italienische Tageszeitung «La Repubblica» schreibt am Samstag zu den Überlegungen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron...

Debakel für Sunak bei Lokalwahlen

Großbritanniens Premierminister Rishi Sunak. Foto: epa/Jason Alden
LONDON: Die Ergebnisse verheißen nichts Gutes für den britischen Regierungschef. Rishi Sunak steht vor einer ungewissen Zukunft. Kommt es nun in seiner Konservativen Partei zur Revolte? Von...

In Europa mehr auf Grenzregionen hören

Die Ministerpräsidentin des Saarlandes, Anke Rehlinger, trifft zum Beginn eines Treffens der Ministerpräsidenten der Länder ein. Foto: epa/Clemens Bilan
SAARBRÜCKEN: Konkrete Probleme beim Zusammenleben in Europa kann man am besten in den Grenzregionen erleben, meint Saar-Ministerpräsidentin Rehlinger. Daher sollten diese Regionen auch mehr...

Kommunalwahl in England beendet - Auszählung beginnt

Wahltag für Kommunalwahlen in Großbritannien. Foto: epa/Neil Hall
LONDON: Für Premierminister Sunak gilt es. Wie hoch fällt die erwartete Niederlage seiner Konservativen bei der englischen Kommunalwahl aus? Das Ergebnis dürfte die politische Debatte im Land...

Sunaks konservativen Tories droht Niederlage

Britischer Premierminister Rishi Sunak in Berlin. Foto: epa/Filip Singer
LONDON: Englands Kommunalwahlen könnten für die konservative Regierung zum Debakel werden. Dass Premierminister Rishi Sunak in den kommenden Monaten noch härtere Zeiten bevorstehen, zeigt eine...

Zeitungen zum Geschehen am Mittwoch

Foto: Pixabay/Gerd Altmann
«Berliner Morgenpost» zu Rücktritt der Verkehrssenatorin Der Rücktritt von Manja Schreiner kam plötzlich, aber nicht unerwartet. Damit bleibt dem Regierenden Bürgermeister Kai Wegner eine...

Wie «Graf Mülltonnengesicht» das Londoner Rathaus stürmen will

Kandidaten für die Wahl zum Bürgermeister von London, Count Binface, posiert vor dem Parlament in College Green, im Zentrum Londons. Foto: Aaron Chown/Pa Wire/dpa
LONDON: Am 2. Mai wird in England und Wales auf lokaler Ebene gewählt. Für das Bürgermeisteramt in London tritt der Weltraumkrieger Count Binface an. Doch der Klamauk hat auch eine ernste...

Bierpartei tritt bei kommender Parlamentswahl an

Präsidentschaftsbewerber Dominik Wlazny. Foto: epa/Christian Bruna
WIEN: Der österreichische Rockmusiker und Politiker Dominik Wlazny tritt mit seiner Bierpartei bei der Parlamentswahl im Herbst an. Das gab der Gründer der linken und liberalen Gruppierung am...