Deutschland erhält Flüssiggas aus den...

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) besichtigt bei tropischen Temperaturen den Jubail Mangroven Park. Nach Saudi-Arabien besucht der Kanzler die Vereinigten Arabischen Emirate und Katar. Foto: Kay Nietfeld/dpa
ABU DHABI: Schritt für Schritt will Deutschland seine Abhängigkeit vom russischen Gas beenden. Jetzt kann Kanzler Scholz die Vereinigten Arabischen Emirate als Partner gewinnen. Die geplante...

Regierungsparteien behaupten sich bei Wahlen

Kommunalwahlen in der Tschechischen Republik. Foto: epa/Filip Singer
PRAG: Energiesorgen und der Krieg in der Ukraine haben die tschechischen Kommunal- und Teilsenatswahlen überschattet. Die von manchen erwartete Katastrophe für die liberalkonservative Regierung...

Annexion macht Verhandlungen mit Russland...

Bauarbeiter beseitigen mit Baggern die Trümmer eines zerstörten Gebäudes in Mariupol. Foto: epa/Stringer
WASHINGTON: Eine Annexion ukrainischer Gebiete durch Russland macht Verhandlungen mit dem Kreml aus Sicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj unmöglich. Die Regierung in Moskau könne...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Stuttgarter Zeitung» zur Solardachpflicht für alle Eines muss man Winfried Kretschmann lassen: Der Grünen-Politiker lässt sich nicht beirren. Auf dem Grünen-Parteitag am Wochenende holte er...

Russland kämpft mit Putins Teilmobilmachung

Die Polizei nimmt Demonstranten bei einer nicht genehmigten Demonstration in St. Petersburg gegen die teilweise Mobilisierung des russischen Militärs fest. Foto: epa/Anatoly Maltsev
MOSKAU: Mit einer Teilmobilmachung der russischen Streitkräfte will Kremlchef Putin eine Wende im Krieg gegen die Ukraine herbeiführen. Landesweit werden Männer eingesammelt und an die Front...

Festnahmen bei neuen Anti-Kriegs-Protesten

Foto: epa/Anatoly Maltsev
MACHATSCHKALA: Bei einem Protest gegen die Mobilmachung von Reservisten sind Polizisten laut Bürgerrechtlern in der russischen Teilrepublik Dagestan im Kaukasus mit Warnschüssen gegen...

EU feilt an Sanktionen

Grafik: DER FARANG
MOSKAU/KIEW: Erneut protestieren in Russland Menschen gegen die Teilmobilmachung, der Staat geht hart dagegen vor. Die EU bereitet neue Sanktionen gegen Moskau vor - Deutschland schlägt unter...

Berlin will keine EU-Bürger mehr an...

Der ehemalige deutsche Bundeskanzler Schröder verlässt den Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns Rosneft. Foto: epa/Omer Messinger
BRÜSSEL: EU-Bürger sollen nach dem Willen der Bundesregierung keine Spitzenposten in russischen Staatskonzernen mehr bekleiden dürfen. Das geht aus einem Vorschlag aus Berlin für neue...

Russland offen für Erweiterung des...

Russlands Außenminister Sergej Lawrow. Foto: epa/Peter Foley
NEW YORK: Nach einem Vorstoß der USA hat sich Russlands Außenminister Sergej Lawrow offen für Änderungen an der Zusammensetzung des UN-Sicherheitsrates gezeigt. Das mächtigste Gremium der...

Scholz will Energiequellen erschließen

Bundeskanzler Olaf Scholz in Saudi-Arabien. Foto: epa/Bandar Aljaloud / Saudi Royal Co
ABU DHABI: Vor einem halben Jahr reiste Wirtschaftsminister Habeck auf der Suche nach Ersatz für russisches Gas in die Golfregion. Bisher haben sich seine Bemühungen noch nicht ausgezahlt. Jetzt...

Grenzschutz sieht viele Einreisen aus...

Fahrzeuge an der Grenzübergangsstelle zu Russland in Vaalimaa bei Virolahti. Foto: epa/Roni Rekomaa
HELSINKI: Nach der russischen Teilmobilmachung für den Krieg gegen die Ukraine beobachtet der finnische Grenzschutz an der Grenze zu Russland weiterhin mehr Verkehr als gewöhnlich. Am...

Was man zur Wahl wissen muss - ein Überblick

Mitte-Rechts-Kundgebung vor den Parlamentswahlen in Rom. Foto: epa/Giuseppe Lami
ROM: Italien wählt am (heutigen) Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von Ministerpräsident Mario Draghi - die derzeit nur noch geschäftsführend im Amt ist - winkt den...

Zunehmend Kritik an Teilmobilmachung

Foto: epa/Maxim Shipenkov
MOSKAU: Wenige Tage nach der von Kremlchef Wladimir Putin angeordneten Teilmobilmachung für Russlands Krieg gegen die Ukraine mehrt sich von offiziellen Stellen die Kritik am Vorgehen des...

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament

Der Generalsekretär der italienischen Partei Lega Nord Matteo Salvini (R) und die Vorsitzende der italienischen Partei Fratelli d'Italia (Brüder Italiens) Giorgia Meloni. Foto: epa/Giuseppe Lami
ROM: Nach einem kurzen und von heftigen, politischen Attacken bestimmten Wahlkampf wird in Italien am Sonntag gewählt. Einen Tag vor dem Urnengang halten sich nicht alle Parteien an den...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Samstag

Foto: epa/dpa
Russland greift Staudämme in Ukraine an LONDON: Mit Angriffen auf Staudämme versucht Russland nach Einschätzung Großbritanniens, die ukrainische Offensive im Osten des Landes aufzuhalten. Am...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Dennik N»: Kriegsdienstverweigerer sind keine Kriegsflüchtlinge BRATISLAVA: Die liberale slowakische Tageszeitung «Dennik N» schreibt am Samstag über Kriegsdienstverweigerer, die Russland...

G7 verurteilen russische Teilmobilisierung

Auf Schloss Elmau in Krün spiegelt sich das Logo des G7-Gipfels in einem Teich. Foto: epa/Christian Bruna
BERLIN: Die Staats- und Regierungschefs der sieben führenden demokratischen Wirtschaftsmächte (G7) haben die Scheinreferenden in den russisch besetzten Gebieten in der Ukraine aufs Schärfste...

Belgien schaltet Atomreaktor Doel 3 bei...

Eine Übersicht über das Engie-Kernkraftwerk in Tihange. Foto: epa/Olivier Hoslet
ANTWERPEN: Belgien hat im Zuge seines geplanten Atomausstiegs einen ersten Reaktor vom Netz genommen. Der Meiler Doel 3 nahe der Stadt Antwerpen wurde am Freitagabend heruntergefahren, wie eine...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Freitag

Foto: epa/dpa
Kiew entzieht Irans Botschafter nach Drohnenangriffen Akkreditierung KIEW: Die ukrainische Regierung hat dem iranischen Botschafter in Kiew wegen der Lieferung von Kampfdrohnen an Russland die...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Stuttgarter Zeitung» zur Wahl in Italien Ein Sieg der Rechtspopulisten in Italien könnte eine Art Kipppunkt für die EU bedeuten. Als Reaktion auf den russischen Angriffskrieg in der Ukraine...