Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Frankfurter Allgemeine Zeitung» zu Moskaus Maßlosigkeit Die Erklärung des russischen Außenministeriums zur Sperrung der deutschsprachigen Youtube-Kanäle des russischen Staatssenders RT ist...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Münchner Merkur» zu Ergebnissen für FDP und Grüne unter Erstwählern Die politische Kluft verläuft längst nicht mehr nur zwischen Links und Rechts, sondern auch zwischen Alt und Jung. Das...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Stuttgarter Zeitung» nach der Wahl Für eine Koalition der Kellner, die vom Kleineren zum Größeren gedacht wird, spricht einiges: Wer auch immer Kanzler wird - er steht für den Status quo,...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Süddeutsche Zeitung» zur Bundestagswahl All die SPD-Bundestagskandidaten, für die ein Mandat monatelang illusorisch war und die es nun doch geschafft haben, dürften noch eine Zeitlang in...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Corriere della Sera»: Scholz' Europa wäre viel solidarischer ROM: Zur Bundestagswahl in Deutschland und dem Szenario einer Regierung aus drei Parteien schreibt die italienische Tageszeitung...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Stuttgarter Zeitung» zur Bundestagswahl Die SPD lernt eine neue Richtung kennen: den Aufwärtstrend - auch wenn offen bleibt, ob er zur Rampe ins Kanzleramt taugt. Die Union blickt dem...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«De Standaard»: Energiewende wird für die Bürger teuer BRÜSSEL: Die belgische Zeitung «De Standaard» kommentiert am Donnerstag den starken Anstieg der Gaspreise: «Europa bezieht 40 Prozent...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Handelsblatt» zu Energiekosten Die Gaspreise sind nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was die Menschen in den nächsten Jahren erwartet. Das politisch beschlossene Ziel, bis 2045 klimaneutral...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Handelsblatt» zu Parlamentswahl in Kanada Trudeau, der einstige Sunnyboy der kanadischen Politik, hat sich verschätzt: Er hat die Wahl zwar gewonnen, seine Partei blieb aber deutlich hinter...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Frankfurter Allgemeine Zeitung» zu Wahlkampf/letztes Triell Vor Wochen galt Olaf Scholz noch als ungeliebter Verlegenheitskandidat; jetzt wird er als Vollprofi bewundert. (...) Allenfalls aber...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Süddeutsche Zeitung» über pazifische Allianzen Der amerikanische Präsident Joe Biden verhandelt seine Ideen nicht, er handelt. Am ehesten erinnert die Pazifik-Politik an die Zeit, als Barack...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«El País»: Rückkehr in die bipolare Welt MADRID: Die spanische Zeitung «El País» kommentiert am Samstag das U-Boot-Geschäft der USA und Großbritanniens mit Australien: «Die bittere...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Frankfurter Allgemeine Zeitung» zum Erkundungsbergwerk Gorleben In der Tat ist zu wünschen, dass nun, wie Umweltminister Olaf Lies sagte, die Wunden heilen mögen. Die SPD denkt dabei aber...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Stuttgarter Zeitung» zum Verteidigungsdeal USA, GB und Australien Wenige Wochen nach dem Abzug aus Afghanistan machen die USA einmal mehr deutlich, dass die Herausforderungen in diesem...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Frankfurter Rundschau» zum Hartz-IV-Regelsatz Die SPD, derzeit noch gefesselt in der selbstverschuldeten Gefangenschaft der schwarz-roten Koalition, ist dafür mit verantwortlich. Aber was...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Corriere della Sera»: Putin vor Parlamentswahlen beunruhigt ROM: Zu der anstehenden Parlamentswahl in Russland und Präsident Wladimir Putin schreibt die italienische Tageszeitung «Corriere...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Frankfurter Rundschau» zu Merkels Politik des Dauerdialogs ist gescheitert Lobeshymnen sind Merkel bei einer ihrer letzten Dienstreisen gewiss. Doch die Bilanz ihrer Westbalkan-Politik fällt...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Süddeutsche Zeitung» zur EU-Kommission und Polen Im Umgang mit autoritären Tendenzen in Osteuropa muss die EU-Kommission klarer handeln. Bei Verstößen gegen die gemeinsamen Werte helfen...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Sme»: Afghanistan-Ziele waren naiv BRATISLAVA: Zur Bilanz des Krieges gegen Terror 20 Jahre nach den Anschlägen des 11. September schreibt am Samstag die slowakische Tageszeitung «Sme»:...

Zeitungen kommentieren das Weltgeschehen...

Foto: Adobe Stock/©elis Lasop
«Frankfurter Rundschau» zu Folgen/Anschläge am 11. September 2001 In den westlichen Gesellschaften hat das Denken in den Kategorien von Freund und Feind eine (Un-)Kultur des ängstlichen...