Neues aus dem Ausland am Dienstag

US-Drohnen : Taliban warnen vor «schlimmen Folgen» KABUL: Nach dem Einsatz von US-Drohnen in Afghanistan haben die militant-islamischen Taliban die USA vor schweren Konsequenzen gewarnt....

Neues aus dem Ausland am Montag

Frauenmord in London: 36 Jahre alter Mann angeklagt LONDON: Nach dem gewaltsamen Tod einer 28 Jahre alten Lehrerin in London ist ein 36-jähriger Verdächtiger wegen Mordes angeklagt worden. Das...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Beteiligung an Bundestagswahl ähnlich hoch wie 2017 BERLIN: Mit 76 bis 77 Prozent haben bei dieser Bundestagswahl anteilig ähnlich viele Menschen von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht wie bei...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Separatist Puigdemont sagt Teilnahme an Anhörung in Italien zu MADRID/ROM: Der ehemalige Regierungschef der spanischen Region Katalonien, Carles Puigdemont, hat sein Erscheinen zu einer...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Französischer Soldat in Anti-Terrorkampf in Mali getötet PARIS: Im Kampf gegen eine bewaffnete Terrorgruppe in Mali ist ein französischer Soldat ums Leben gekommen. Frankreichs Präsident...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Schütze eröffnet Feuer in Supermarkt - mindestens ein Mensch getötet COLLIERVILLE: Ein Schütze hat in einem Supermarkt im US-Bundesstaat Tennessee das Feuer eröffnet und mindestens einen...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Maas nennt Afghanistan «gewaltigste» internationale Herausforderung NEW YORK: Bundesaußenminister Heiko Maas hat bei einer G20-Videokonferenz vier Forderungen an die neue Taliban-Regierung in...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

Chinas Präsident Xi bekennt sich zu internationaler Zusammenarbeit NEW YORK: Chinas Staatschef Xi Jinping hat in seiner Rede bei der UN-Generaldebatte die Wichtigkeit internationaler...

Neues aus dem Ausland am Montag

Rotes Kreuz: Migration aus Südamerika nach Norden stark zugenommen PANAMA-STADT/GENF: Die Zahl der Migranten, die den gefährlichen Darién-Dschungel in Panama Richtung Norden durchqueren, ist in...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Mehrere Leichen im polnisch-belarussischen Grenzgebiet entdeckt WARSCHAU: Im polnischen Grenzgebiet zu Belarus sind am Sonntag die Leichen von drei Menschen gefunden worden. Die Personen hätten...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Tausende Migranten in Texas: USA setzen auf Abschiebeflüge nach Haiti DEL RIO/WASHINGTON: Die USA wollen angesichts Tausender Migranten aus Haiti und anderen Ländern in der US-Grenzstadt Del Rio...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Frankreich ruft Botschafter aus USA und Australien zurück PARIS: Frankreich hatte bereits höchst verärgert auf ein geplatztes U-Boot-Geschäft mit Australien reagiert, das stattdessen auf einen...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

US-Verteidigungsminister spricht General Milley Vertrauen aus WASHINGTON: US-Verteidigungsminister Lloyd Austin hat Generalstabschef Mark Milley nach Berichten über Gespräche mit China sein...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Polizei: Mögliche Gefährdungslage an jüdischer Einrichtung in Hagen HAGEN/BERLIN: Wegen einer möglichen Gefährdungseinlage sind an einer Synagoge in Hagen in Nordrhein-Westfalen zahlreiche...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

76. Sitzungsperiode der UN-Vollversammlung in New York eröffnet NEW YORK: Eine Woche vor der hochrangig besetzten Generaldebatte hat die UN-Vollversammlung offiziell ihre 76. Sitzungsperiode...

Neues aus dem Ausland am Montag

Blinken verteidigt Abzug aus Afghanistan - Kritik der Republikaner WASHINGTON: US-Außenminister Antony Blinken hat die Entscheidung von Präsident Joe Biden zum Abzug aller US-Truppen aus...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Klingbeil sieht starken Auftritt von Scholz bei TV-Triell BERLIN: SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat aus Sicht von SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil beim zweiten großen TV-Triell vor der...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Erstes digitales Smiley wird in den USA versteigert DALLAS: Das erste digitale Smiley wird in den USA versteigert. Bis zum 23. September werde das Emoji online versteigert, teilte das Auktionshaus...

Neues aus dem Ausland am Freitag

US-Außenministerium «schwer besorgt» über Gewalt im Norden Äthiopiens JOHANNESBURG: Das US-Außenministerium hat erneut «schwere Besorgnis» über den Konflikt im Norden Äthiopiens und...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Auf Schnee ausgerutscht: Deutscher stirbt in den Salzburger Alpen KAPRUN: Ein Bergsteiger aus München ist bei einem Absturz in den Salzburger Bergen ums Leben gekommen. Laut der österreichischen...