Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am...

Foto: epa/dpa
Unicef: Fast 37 Millionen Kinder weltweit auf der Flucht - Rekordzahl NEW YORK: So viele Kinder wie niemals zuvor seit dem Zweiten Weltkrieg sind Ende 2021 weltweit auf der Flucht vor Konflikten,...

Scholz, Macron und Draghi zu Besuch in Kiew

Mario Draghi (l-r), Ministerpräsident von Italien, Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich, und Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), reisen von Polen aus mit dem Zug nach Kiew. Foto: Ludovic Marin
KIEW: Lange hat Olaf Scholz gezögert, am 113. Kriegstag kommt der Kanzler nach Kiew. Zwei Mal gibt es während des Besuches Luftalarm. Am Ende gibt Scholz ein Versprechen. Ob die Ukraine damit...

Selenskyj besucht Frontgebiet

Präsident Zelensky besucht die ukrainische Frontlinie. Foto: epa/Pressedienst Des PrÄsidenten Hando
KIEW: Die Ukraine bekommt weitere ausländische Waffen und politische Unterstützung. Die braucht das Land auch, denn im Osten greift Russland unerbittlich mit Flugzeugen und Artillerie an. Ein...

Selenskyj nimmt Einladungen zu Gipfeln...

Der Präsident der Ukraine Volodymyr Zelensky. Foto: epa/Gian Ehrenzeller
KIEW: Die Ukraine ist gehört nicht zum Kreis der mächtigen Wirtschaftsnationen G7 oder der Nato. Doch angesichts der russischen Invasion bekommt sie auf deren Spitzentreffen eine Stimme. Der...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am...

Foto: epa/dpa
4,3 Milliarden US-Dollar Schaden für Agrarsektor der Ukraine KIEW: Die Landwirtschaft der Ukraine hat durch den russischen Angriffskrieg nach Kiewer Berechnungen bislang Schäden von 4,3...

Evakuierung des Azot-Werks scheitert

Ein Soldat der ukrainischen Spezialeinheit legt eine von Deutschland gespendete DM22-Panzerabwehrmine auf einem Waldweg aus, einer möglichen Route russischer Truppen in der Region Donezk. Foto: Efrem Lukatsky/Ap/dpa
KIEW/MOSKAU: Die Ukraine kann auf weitere Waffen aus dem Westen hoffen - auch auf Mehrfachraketenwerfer. Während Frankreichs Präsident andeutet, dass er perspektivisch auf Verhandlungen setzt,...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am...

Foto: epa/dpa
Ende des «Whisky-Kriegs»: Kanada und Dänemark schaffen Landgrenze OTTAWA/KOPENHAGEN/HANS-INSEL: Dänemark und Kanada haben einen knapp 50 Jahre andauernden Konflikt beendet und eine Landgrenze...

Ukraine erwartet mehr westliche Waffen -...

Satellitenbilder aus der Ostukraine: weiterhin umfangreiche Artillerieangriffe. Foto: epa/Maxar Technologies Handout
KIEW/MOSKAU: Die letzte Brücke ist zerstört, doch die Straßenkämpfe in der ostukrainischen Stadt Sjewjerodonezk gehen weiter. In einem Chemiewerk sollen Hunderte Zivilisten ausharren. Vieles...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Montag

Foto: epa/dpa
Ukraine hat ein Viertel ihrer Aussaatfläche verloren KIEW: Die Ukraine als international wichtiger Agrarproduzent hat durch den russischen Angriff etwa ein Viertel weniger Felder bestellt. Das...

Kiew fordert erneut schwere Waffen

Ein Kampfpanzer der Bundeswehr vom Typ Leopard 2 A7V steht auf dem Übungsplatz. Foto: Philipp Schulze/dpa
Im Osten der Ukraine gehen die schweren Kämpfe weiter. Trotz großer Gegenwehr ist die russische Armee auf dem Vormarsch. Kiew verleiht daher seiner Forderung nach schweren Waffen Nachdruck....

Freiwillige aus 55 Ländern kämpfen auf...

Ein ukrainischer Soldat geht bei gegenseitigem Beschuss von russischen und ukrainischen Streitkräften an der Frontlinie von Saporischschja in Deckung. Foto: Celestino Arce Lavin
KIEW: In der Ukraine kämpfen nach Angaben aus Kiew inzwischen Freiwillige aus rund 55 Staaten - darunter aus Deutschland - gegen die russischen Truppen. «Wir können bestätigen, dass wir...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Sonntag

Foto: epa/dpa
Hacker bringen Kritik an Ukraine-Krieg auf russische TV-Webseiten MOSKAU: Unbekannte Hacker haben eine Botschaft gegen den Krieg in der Ukraine auf Webseiten des staatlichen russischen Fernsehens...

Sjewjerodonezk Zentrum schwerster Kämpfe

Die befestigten Stellungen der ukrainischen Armee, die bei den Kämpfen in Schastia in der Region Luhansk erobert wurden. Foto: epa/Sergei Ilnitsky
SJEWJERODONEZK: Im Osten der Ukraine dauert nach dem Angriff russischer Truppen der Kampf um die Großstadt Sjewjerodonezk im Gebiet Luhansk an. Die Lage dort sei die schlimmste im ganzen Land,...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Samstag

Foto: epa/dpa
«Bild am Sonntag»: Scholz will vor G7-Gipfel nach Kiew reisen BERLIN: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) will nach Informationen der «Bild am Sonntag» vor dem G7-Gipfel Ende Juni nach Kiew...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Freitag

Foto: epa/dpa
Selenskyj-Berater: Bisher etwa 10.000 ukrainische Soldaten getötet KIEW: Etwa 10.000 Soldaten der ukrainischen Armee sind nach Angaben eines Beraters von Präsident Wolodymyr Selenskyj seit der...

Russische Truppen rücken vor

Die Bewohner sammeln ihre restlichen Habseligkeiten in den von Luftangriffen zerstörten Wohnblocks in Borodyanka am Stadtrand von Kiew ein. Foto: epa/Oleg Petrasyuk
KIEW: Die wichtige Schlacht um Sjewjerodonezk im Osten der Ukraine geht am Freitag weiter. Um sich verteidigen zu können, fordert die Ukraine von der Bundesregierung erneut Klarheit bei...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am...

Foto: epa/dpa
Selenskyj: Im Osten nichts Neues - Wirbt für weitere Annäherung an EU KIEW: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Lage im Krieg gegen Russland als weiterhin schwierig...

Heftige Kämpfe: Ukrainer wehren sich in...

Eine Frau geht an Fotos vorbei, die im Rahmen der Ausstellung "Blick in die Augen des Donbass" in Moskau ausgestellt sind. Foto: epa/Yuri Kochetkov
KIEW/BERLIN: Das qualvoll lange Leiden und Sterben der ukrainischen Verteidiger unter dem Asow-Stahlwerk in Mariupol ist noch in Erinnerung. Jetzt droht ähnlicher Schrecken in Sjewjerodonezk....

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am...

Foto: epa/dpa
Polens Präsident kritisiert Scholz und Macron für Gespräche mit Putin WARSCHAU: Polens Präsident Andrzej Duda hat kritisiert, dass Bundeskanzler Olaf Scholz und Frankreichs Präsident Emmanuel...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am...

Foto: epa/dpa
Selenskyj: Ukraine startet Informationssystem zu Kriegsverbrechen KIEW: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat ein neues Informationssystem zu Kriegsverbrechen angekündigt. In der...