Deutsche Filmwoche 2018

Von: Björn Jahner
Beginn: Montag, 25. Juni 2018 19:30 Uhr
Ende: Sonntag, 1. Juli 2018 21:30 Uhr
Standort: Bangkok, Goethe-Institut, Bangkok Screening Room, Cinema Oasis, Chang Chui, Warehouse 30
Webseite: goo.gl/Xk6JJo
Tel.: 02-108.8231-32

BANGKOK: Die deutsche Filmwoche des Goethe-Instituts Thailand ist zurück und wird auch in diesem Jahr wieder etliche filmische Highlights aus dem aktuellen deutschen Filmschaffen präsentieren.

Zum ersten Mal werden die Filme nicht in einem Multiplex-Kino gezeigt, sondern in verschiedenen kleineren unabhängigen Kinos. Damit mausert sich die German Film Week zu einem Filmtreffpunkt mit echter Festival-Atmosphäre. Nicht nur die Kino-Vorführungen werden diesmal im Vordergrund stehen, sondern auch die anschließenden Begegnungen, Gespräche und Diskussionen in gemütlicher Atmosphäre. 

Als Partner wurden das Bangkok Screening Room (1/3-7 Sala Daeng 1 Alley), Cinema Oasis (4 Soi Sukhumvit 43), Chang Chui (462 Sirindhorn Road) und der Dokufilm-Club im Warehouse 30 (52 - 60 Charoen Krung Road) gewonnen, außerdem wird auch der Saal des Goethe-Instituts während der deutschen Filmwoche in ein Kino umgewandelt.

  • Montag, 25. Juni, 19.30 Uhr, Goethe-Institut und Sonntag, 1. Juli, 19 Uhr, Cinema Oasis: Aus dem Nichts (DE/FR 2017, Regie: Fatih Akin).
  • Dienstag, 26. Juni, 18.30 Uhr, Bangkok Screening Room und Samstag, 30. Juni, 15 Uhr, Cinema Oasis: Zu­-ckersand (DE 2017, Regie: Dirk Kummer).
  • Dienstag, 26. Juni, 20.20 Uhr, Bangkok Screening Room und Mittwoch, 27. Juni, 19.30 Uhr, Cinema Oasis: Sommerhäuser (DE 2017, Regie: Sonja Maria Kröner).
  • Mittwoch, 27. Juni, 18 Uhr, Ware House 30 und Freitag, 29. Juni, 19 Uhr, Goethe-Institut: Als Paul über das Meer kam (DE 2017, Regie: Jakob Preuss).
  • Donnerstag, 28. Juni, 18.45 Uhr, Bangkok Screening Room und Samstag, 30. Juni, 18 Uhr, Chang Chui: Beuys (DE 2017, Regie: Andres Veiel).
  • Donnerstag, 28. Juni, 19.30 Uhr, Cinema Oasis und Sonntag, 1. Juli, 16.15 Uhr, Bangkok Screening Room: Western (DE/BG/AT 2017, Regie: Valeska Griesebach).
  • Freitag, 29. Juni, 18 Uhr, Ware House 30: Happy (DE 2016, Regie: Carolin Genreith).
  • Freitag, 29. Juni, 19.30 Uhr, Cinema Oasis: Transit (DE/FR 2018, Regie: Christian Petzold).

Der Eintritt zu den Filmaufführungen beträgt je 100 Baht.