Ingo Kerp 27.01.20 13:20
Wer mag da wohl alles dran verdienen? Wenn der grenzüberschreitende Drogenverkehr von Laos oder Mysnmar nach TH als Risiko eingegangen wird, dürfte doch wohl mehr als nur eine Gruppe vorn Kurierfahrern dahinter stecken. Es darf gemutmaßt werden.