Hans-Dieter Volkmann 22.01.20 01:21
Strohhalme aus Plastik, Holzrad aus Titan. Wie kann ein intelligenter Mensch sich nur darüber auslassen? Jeder weiß doch das es sich dabei um einen phlegmatischen Sprachgebrauch handelt. Auch als Straßendeutsch bekannt.
Thomas Sylten 22.01.20 01:16
Bremser (in) Deutschland
Nun - wo sind die Schreihälse die immer meinen es brächte doch gar nix wenn das kleine D-land sich umweltpolitisch einbringt, während die anderen angeblich über uns lachen: Die anderen lachen nicht, sondern handeln - z.B. herrscht auch in fast ganz Afrika inzwischen Plastiktütenverbot. Und D-land gerät zunehmend ins Hintertreffen: Danke Bedenkenträger..!!
Hansruedi Bütler 21.01.20 13:13
Strohhalme aus Plastik???
Das ist in etwa zu vergleichen wie ein Holzrad aus Titan oder ein hölzerner Eisenhammer. Ein Trinkhalm aus Plastik ist kein Strohhalm und ein Strohhalm ist kein Plastiktrinkhalm.