Roman Müller 05.12.19 12:06
Laut gedacht....
so viel mir bekannt ist sind eintausend Millionen eine Milliarde. Somit sollten eigentlich 69,7 Milliarden 967 tausend Millionen sein. Das wurde mit 1,63 Millionen Touristen aus Indien generiert. Da setze ich doch ein ganz grosses Fragezeichen...
Oliver Harms 05.12.19 07:10
So ganz langsam aber sicher wird es langweilig!
Jede Woche neue Durchhalteparolen,dass erinnert stark an die DDR.
Jeder der nicht stumpfsinnig ist,braucht sich nur umsehen und weiss was los ist.
Vom Norden bis in den Süden stehen Hotels und Gasthäuser genau wie Wohnungen leer.
Das Personal wird entlassen und die TAT absorbiert durch 200 Hochzeiten mit 80.000 bis 100.000
Gästen die ausbleibenden zahlungskräftigen Farangs.......
Der Gesichtsausdruck der Strassenverkäuferin sagt alles da zu.