Jürgen Franke 13.11.19 00:42
Herr Raktin, mein Wissen über die Leser
entnehme ich, wie Sie auch, den Kommentaren im Forum
Manfred Avgat 12.11.19 17:11
Als neutraler Beobachter und Wärme suchender
Siamtourist muss ich schon manchen Schreiberlingen hier recht geben.Es ist aber eine andere Welt und "Manches" wird sich halt vielleicht erst in 10 oder 20 Jahren ändern +o.-.Ich bin jedes Jahr mindestens einmal dort und kann schon differenzieren was Sache ist.Wer aber permanent dort lebt sollte einmal ganau prüfen,warum er nach Thailand gezogen ist und etwas weniger von sich geben.Denn:Heimat sollte dort sein wo man lebt,oder es ganz einfach ändern !
Songran Raktin 12.11.19 08:58
Juergen Franke - 11.11.2019 - 10.26 Uhr
Herr Franke, Sie erstaunen ich immer mehr!!!! Was Sie alles ueber andere Leser wissen...einfach unglaublich!!!!
Alexander Kossorotow 12.11.19 08:56
Richtig, WIR sind hier Gäste
Eysholdt Wolfgang hat absolut recht, ich weiß auch nicht, warum so viele Farangs hier baden gehen. Also, hier in Sakon Nakhon kenne ich 2, allerdings sind die schon 68+70, haben aber ihre 40 jährige oder jüngere Thai. Ich bin 52 und komme auch in D nicht mal mit den Leuten klar, die meine Altersklasse sind, somit wundert es mich nicht, dass ich nicht so mit denen auf einen Nenner komm. Grundsätzlich wundert es mich aber wenig, dass so viele über Thailand schimpfen, lachen sich eine halb so alte Frau an, am End noch in der Bar und merken dann, dass es manchmal noch nicht mal ein Joint-Venture wird. Habe in Samui auch mal nen Schweizer kennen gelernt, der sagte, er dürfe nur 2x pro Monat, weil die Pussy so weh tut und der macht das mit. Ich meine, wie blöd kann man denn sein, klar, dass einen da dann der Frust einholt. Auf eine glückliche Liebe kommen so 99 Reinfälle, schätze ich. Aber jedem steht es offen, sich schon bei den ersten Anzeichen aus soetwas auszukinken. Ich kann nach 5,5 Jahren jedenfalls immer noch sagen, mit der Frau klappts. Aber man sieht ja auch hier sehr oft, dass Farangs zwar in Thailand leben, aber immer noch teutonisch denken "Alle Hunde und Katzen sofort einschläfern" "Alle Thais sind doof" sind da nur 2 oft strapazierte Highlights. Und J. Franke sollt eher inhaltlich beitragen, ansonsten schweigen. Schulmeisterei NO THANKS! Auch wenns nicht für mich galt.
Jürgen Franke 11.11.19 10:26
Herr Raktin, das kann ich durchaus
nachvollziehen. Bedauerlicherweise haben offensichtlich nicht alle Leser so viele Möglichkeiten, sich zu informieren, wie Sie.