Joerg Obermeier 29.06.19 20:56
@ Herr Fischer
Interessante These! Kennen Sie denn Städte ohne Trambahn die in Deutschland mit ihrem öffentlichen Nahverkehr Gewinn eingefahren hätte? Das wäre nämlich der logische Umkehrschluss.
TheO Swisshai 29.06.19 16:38
@Harald Fischer / Strassenbahn
In der Schweiz haben sich Trams = (Strassenbahnen) hingegen sehr gut bewährt. z.B. in Zürich. Das Zürcher Strassenbahn-Streckennetz beträgt 136 km , wobei jährlich ca. 200 Millionen Fahrgäste transportiert werden. Was ich damit sagen will ist, dass Strassenbahnen nicht generell "uninteressant" sind.
Jürgen Franke 29.06.19 10:48
Der Gewinn durch den Einsatz von
Straßenbahnen in der Welt besteht darin, dass weniger öffentlicher Verkehr (Autos; Motorräder etc) auf den Straßen erforderlich ist. Der Staat hat für die Mobilität der Menschen zu sorgen, damit die Erfordernis ein eigenes Fahrzeug zu besitzen, entfällt.
Harald Fischer 28.06.19 23:19
Straßenbahn für Phuket
Das Phuket tatsächlich eine Strassenbahn erhält glaube ich erst wenn ich sie sehe...Wer sollte wirklich Interesse haben? Damit ist kein einziger Baht zu verdienen, lediglich beim Bau wenn Verträge hin und her verschoben werden. Keine einzige Stadt in Deutschland die über eine Strassenbahn verfügt hat jemals damit Gewinn eingefahren, keine! Und da stimmt noch der Rest der Infrastruktur, wovon hier nicht ansatzweise die Rede sein kann. Aber Wunder gibt es bekanntlich ja immer wieder...
Joerg Obermeier 09.06.19 18:30
Was für eine böse Überraschung! Damit konnte man ja nun wirklich nicht rechnen.