Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Wieland Wenz 26.02.17 02:28
Wahrscheinlich!?

Sollte man nicht wenigstens die Ermittlungsergebnisse abwarten?!

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Ausländerin erhängt sich in Bahntoilette
Jack Norbert Kurt Leupi 25.02.17 22:45
Rückführung der "Landshut "

Kurz und bündig : Deutschland hat Geld in" Hülle und Fülle " , ausser für die Rentner !

Heinz Jörg bmw-winki@web.de 25.02.17 22:38
Bürgerkrieg in Deutschland

Keine Angst Uli von Berlin, zum Bürgerkrieg wird es in Deutschland gewiß nicht kommen. Ein paar Demos vielleicht, mehr aber nicht. So lange der Deutsche noch seine Büchse Bier im Kühlschrank hat die er dann abends beim "Tatort" oder bei "Wer wird Millionär" genüsslich trinken kann, ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Es ist leichter eine Mücke totzuschlagen…
Jack Norbert Kurt Leupi 25.02.17 22:33
Bei einem ähnlichen Vorfall

Geehrter Jürgen , es gibt natürlich noch Ausnahmefälle ,da man weder dumm , besoffen noch lebensmüde sein muss/darf, weil man auf den Bus angewiesen ist ,wie z.B. in meinem speziellen Fall : Da ich keinen PIC-UP mehr habe, sondern einen PKW , muss ich das Motorrad mit dem YELLOW-BUS der ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Sieben Ausländer verletzt: War Busfahrer betrunken?
Heinz Jörg bmw-winki@web.de 25.02.17 22:25
Die Anklage lautet auf Mord

Wer in einer Stadt in hohem Tempo durch die Straßen donnert und jegliche Verkehsregeln mißachtet muß damit rechnen, dass Menschen zu tode kommen können.Dem Fahrer war das offenbar alles egal, Hauptsache Erster sein. Das ist dann nicht mehr fahrlässig, dann ist es Mord, eindeutig.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Urteil im Mordprozess wegen tödlichen Autorennens in Berlin
Heinz Jörg bmw-winki@web.de 25.02.17 22:08
Ministerpräsident hat einen Super-Aufsichtsrat ...

Es ist schon erstaunlich was Prayut Chan-o-cha in der relativ kurzen Zeit seit er im Amt ist so alles bewegt hat. Mir imponiert, dass er sich von den ständigen Einmischungen durch ausländische Regierungen nicht beeindrucken lässt. Auch die Deutschen meckern laufend an Thialand herum. ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Super-Aufsichtsrat kontrolliert staatliche Unternehmen
Levi de Ruiter 25.02.17 21:47
Maastricht-Kriterien?

Die deutsche Exportstärke ist nicht am Egoismus der Deutschen Außenhandelswirtschaft festzumachen, sondern an der unzureichenden Qualitätsnorm der sogenannten benachteiligten Nationen, wenn ich die honorigen Geistesgrüßen höre, die gerne Zitiert werden, frage ich mich in welscher ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Rekordüberschuss für deutschen Staat
Dracomir Pires 25.02.17 21:30
Wilders ist intelligent genug zu wissen ...

... dass die Medien und alle anderen Parteien nur auf ihm rumhacken werden. Dieser Verschwörung geht er elegant aus dem Weg. Und dass die Wähler sich von Wilders abwenden, "weil dies eine verlorene Stimme ist", ist reines Wunschdenken. Gerade das Gegenteil wird der Fall sein: viel Feind, viel ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Wilders im Abseits
Levi de Ruiter 25.02.17 20:34
Herr Beringer

Gratulation zu Ihrem Statement. Sie haben eine Frage gestellt, und ich habe Sie ihnen beantwortet, was Sie aus der Antwort ableiten spricht für ihre Aufnahmebereitschaft und Verwertungsresistenz. Es ist mir Rätselhaft warum Sie das Glück das in ihrem Gehege vorhanden sein soll, bei jedweder ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Mit „Happy Zones“ gegen die Kriminalität
Wieland Wenz 25.02.17 19:52
Und die TigerMuecke und andere Blutsauger auch!

Die sind ganzjaehrig im Regenwald nicht vom Aussterben bedroht!!! Die Gefahr, sich in TH Malaria oder DengueFieber an den Straenden und in Tempeln einzufangen, halte ich fuer sehr gering! Aber nicht so im Regenwald und das dann noch nachts oder auch noch mit Kindern!!!!!

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Ein landschaftlicher Leckerbissen
Songran Raktin 25.02.17 19:19
Juergen Franke - 25.02.2017 - 15.36 Uhr

Herr Franke, Ohrm Kommentar ist leider, wieder einmal, nicht kommentierbar!

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Sieben Ausländer verletzt: War Busfahrer betrunken?
Alois Amrein 25.02.17 19:17
Saudis in Thailand

Zuhause verbieten sie den Frauen das Autofahren und verpflichten sie, mit Burka herumzulaufen. Alkohol streng verboten. Zum Saufen und ... fliegen sie nach Thailand. Die Hausangestellten aus Asien zuhause behandeln sie wie Sklaven.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Streit um Frau: Saudi-Tourist erleidet Stichwunde
Jürgen Franke 25.02.17 18:44
Offensichtlich wird Wilders genauso

abgeschrieben, wie die AfD in Deutschland. Es gilt also abzuwarten, wie der Wähler in Holland entscheidet. Der Wilders gefällt mir jedenfalls besser, als die Typen von der AfD.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Wilders im Abseits
Jürgen Franke 25.02.17 18:31
Tolle Idee, Herr Juncker, nur viel zu spät

und ohne die Britten ist Europa nichts. Außerdem sollte man inzwischen gelernt haben, alle Aktivitäten vorher dem Volk zu erklären, um möglichst anschließend mit dem Volk gestalten zu können.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Juncker für Europa der «konzentrischen Kreise»
Jürgen Franke 25.02.17 18:10
Sofern für die Restaurierung keine Steuermittel

benötigt werden, könnte dieser Flieger als Museum Verwendung finden, obwohl über diesen Vorfall ausreichend Bildmaterial zur Verfügung steht. Die Hintergründe, wie es zu dieser kriminellen Vereinigung überhaupt kommen konnte, wären viel wichtiger, in den heutigen Unterricht an den ...

Jürgen Franke 25.02.17 17:46
Herr Strathe, Ihren Eindruck konnte ich

bisher nicht nachvollziehen, da ich ausschließlich US Sender sehe. Außerdem sprechen seine Gesten zu seinen Ausführungen eine deutliche Körpersprache. Aber wie dem auch sei, wir werden uns an diesen widerlichen und gefährlichen Präsidentendarsteller gewöhnen müssen. Auf jeden Fall, sind ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Trump attackiert Medien
Jack Norbert Kurt Leupi 25.02.17 17:10
Kurz und bündig

Endlich hat man die " Auffälligen " unter den Freelancerinnen an der Strandpromenade entdeckt und man wird sie hoffentlich umgehend in ihre vertraute Heimat "repatriieren " ! Und Tschüss !

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Kurz und bündig
Jack Norbert Kurt Leupi 25.02.17 16:51
Dass die Caritas mehr Mitarbeiter...

hat als VW ! Ist verständlich , mit weltweit ca.1,3 Milliarden " schwarzen Schafen "( die Unschuldslämmer nicht mitgezählt !) braucht es auch vielmehr "Schäfer" , pardon Mitarbeiter !

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Allgem. Kommentardiskussion
Uli 25.02.17 16:51
Knochentrocken ?!?

Da hätte ich gerne mal Bilder gesehen ;-) kann mir nicht vorstellen das das Wasser keinen Weg gefunden hätte bei der Zu- und Abfahrt des Tunnels. Ich denke mir der Tunnel ist ja auch irgendwie an eine Kanalisation angeschlossen und die drückt dann schön zurück wenn sie vollgelaufen ist.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Land unter in Pattaya, doch neuer Tunnel blieb trocken
Jack Norbert Kurt Leupi 25.02.17 15:51
Der " redliche " Lügner

Bei der letzten Pressekonferenz des "Herrschers über Himmel und Erde " mussten renommierte Medienhäuser wie , New York-Times , Politico oder der Sender CNN , draussen bleiben ! Warum wohl ? Andere Journalisten wurden nur nach lautstarken Protesten zugelassen ! Ist das die neue Art ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Trump attackiert Medien