Unwetterwarnung für 30 Provinzen

Foto: The Nation
Foto: The Nation

THAILAND: Für mindestens 30 Provinzen im Norden, Nordosten und Osten haben Meteorologen am Sonntag bis einschließlich Mittwoch eine Unwetterwarnung herausgegeben.

Von Sommerstürmen mit heftigen Winden betroffene Provinzen sind beliebte Touristenziele wie Chiang Mai, Ayutthaya, Trat, Sukhothai und Kanchanaburi, sagte die Wetteragentur voraus. Unwetter treffen ebenso Bangkok und das Umland. Die ungewöhnlichen Wetterbedingungen sind auf ein Hochdruckgebiet zurückzuführen, das auf heiße Luft trifft. Heftiger Regen und starke Winde haben am Sonntag bei den Songkran-Feiern in Nakhon mehrere Stände, Zelte und Ausstellungen an einer Straße am Mekong zerstört.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.