Toter Säugling am Maenam Beach gefunden

Foto: Thairath
Foto: Thairath

KOH SAMUI: Am Maenam Beach ist ein totes Baby gefunden worden. Es wurde unterhalb der Ringstraße entdeckt, nachdem Wellen den Sand weggespült hatten.

Das Neugeborene war nach Aussage der Polizei bereits drei oder vier Tage tot und mit einem T-Shirt umwickelt. Die Beamten vermuten, dass es von Jugendlichen stammen könnte, die noch nicht dafür bereit waren, ein Kind aufzuziehen.

Bisher konnte noch nicht in Erfahrung gebracht werden, ob das Kind einem natürlichen Tod erlag oder nach der Geburt getötet wurde. Das Baby müsse nach Aussage der Polizei frisch entbunden worden sein, da die Nabelschnur noch nicht abgetrennt gewesen war.

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.