Totchtawan Sripan gibt Traineramt ab

Totchtawan Sripan. Foto: The Nation
Totchtawan Sripan. Foto: The Nation

MUANG THONG THANI: Nach der bitteren 6:1-Niederlage bei Prachuap legte Totchtawan Sripan augenblicklich sein Traineramt bei Muang Thong United nieder.

Er ließ sich auch nicht von Vorstandsmitgliedern umstimmen, die ihn als Coach behalten wollten. Totchtawan kritisierte, die Mannschaft habe seine Anweisungen und seine Taktik nicht befolgen wollen. Somyot Poompunmuang, Präsident des thailändischen Fußballverbandes (FAT), kann sich Totchtawan Sripan als künftigen Trainer der Nationalmannschaft vorstellen. Nicht heute, nicht morgen, aber irgendwann. Der FAT hat erst vor wenigen Wochen den Vertrag mit dem serbischen Trainer Milovan Rajevac um zwei Jahre verlängert.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.