Torbogen zur Walking Street repariert

Archivbild: Jahner
Archivbild: Jahner

PATTAYA: Neun Jahre nach seiner Inbetriebnahme, wurde der Torbogen am nördlichen Eingang zur Walking Street, auf dem sich ein überdimensionales LED-Display befindet, wegen Sicherheitsbedenken repariert.

Innerhalb eines Tages tauschten die fleißigen Arbeiter verrostete Metallbalken und -Pfeiler aus. Noch bevor das Abendgeschäft in der bekanntesten Ausgehmeile der Stadt begann, waren die Arbeiten abgeschlossen und die Passanten konnten den Torbogen wieder ohne Sicherheitsbefürchtungen durchschreiten. 

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Oliver Harms 19.08.17 23:42
und was sagt die feuerwehr?
ich sehe kein unterschied zu der angeblich die feuerwehr störende restliche werbung in dieser strasse.
Hammer 18.08.17 13:39
Zum schmunzeln
Bei diesem Satz nun musste ich doch sehr schmunzeln: Innerhalb eines Tages tauschten die fleißigen Arbeiter verrostete Metallbalken und -Pfeiler aus Da machen die ihren normalen Job und werden hochgelobt, als wäre es etwas besonderes