Torbogen zur Walking Street repariert

Archivbild: Jahner
Archivbild: Jahner

PATTAYA: Neun Jahre nach seiner Inbetriebnahme, wurde der Torbogen am nördlichen Eingang zur Walking Street, auf dem sich ein überdimensionales LED-Display befindet, wegen Sicherheitsbedenken repariert.

Innerhalb eines Tages tauschten die fleißigen Arbeiter verrostete Metallbalken und -Pfeiler aus. Noch bevor das Abendgeschäft in der bekanntesten Ausgehmeile der Stadt begann, waren die Arbeiten abgeschlossen und die Passanten konnten den Torbogen wieder ohne Sicherheitsbefürchtungen durchschreiten. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Oliver Harms 19.08.17 23:42
und was sagt die feuerwehr?
ich sehe kein unterschied zu der angeblich die feuerwehr störende restliche werbung in dieser strasse.
Hammer 18.08.17 13:39
Zum schmunzeln
Bei diesem Satz nun musste ich doch sehr schmunzeln: Innerhalb eines Tages tauschten die fleißigen Arbeiter verrostete Metallbalken und -Pfeiler aus Da machen die ihren normalen Job und werden hochgelobt, als wäre es etwas besonderes