Thai-Rind als Sparschwein

Fleisch als Luxus, Bauern werden Lamborghini fahren

Thai-Rind als Sparschwein

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
mar rio 07.08.16 16:27
@Bernd
Kein Wunder, dass Du Dich hier über die Lamporghinifahrenden Bauern belustigst. Das liegt daran, dass Du die an den Kreuzungen nicht sehen kannst, wenn Du hinter den Hummers der Hofverwalter anstehen musst
mar rio 07.08.16 16:22
Was sagt dieser Artikel aus?
Nichts! Er stellt nicht die Zins- der Rindfleischpreisentwicklung ggü.. Vielmehr präsentiert er eine vermutete, von miraus auch belegbare, R.Fleischpreisentwicklung und ein angebliches Zinzniveau von 0,1 %. Das ist einfach nur schlecht übernommen, von Recherche kann ja wohl keine Rede sein.
Bernd Nebhuth 07.08.16 13:35
Jetzt weiß ich auch,
warum hier in Surin so viele Lamborghinis herumfahren. Für normalen Verkehr ist kaum mehr Platz, die Lamborghinis bringen den ganzen Verkehr zum Erliegen! 5555 Selten so gelacht! 5555