Test von Nichtraucherzonen in Bahnhöfen

Foto: epa/Barbara Walton
Foto: epa/Barbara Walton

BERN (dpa) - Die Schweizer Bahn testet Nichtraucherzonen in sechs Bahnhöfen.

In Basel an der deutschen Grenze und in Zürich ist das Rauchen seit Donnerstag praktisch gar nicht mehr gestattet. In Bellinzona im Tessin und anderen Bahnhöfen werden verschiedene Raucherzonen etwa auf den Bahnsteigen getestet. «Damit soll die Sicherheit und die Sauberkeit in den Bahnhöfen und somit die Aufenthaltsqualität für die Kunden verbessert werden», teilte das Bahnunternehmen SBB vorab mit. Die Testphase soll mehrere Monate dauern. An deutschen Bahnhöfen ist Rauchen schon seit Jahren nur noch in gekennzeichneten Raucherbereichen erlaubt..

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.