Sundowner am Strand

Der Wongamat Beach hat an Beliebtheit nicht eingebüßt

Die schönsten Sonnenuntergänge lassen sich am Bamboo Beach ganz am Ende der Soi 16 genießen. Fotos: Jahner
Die schönsten Sonnenuntergänge lassen sich am Bamboo Beach ganz am Ende der Soi 16 genießen. Fotos: Jahner

PATTAYA: Was gibt es Schöneres, als einen heißen Tropentag in Pattaya bei einem kühlen Getränk, leckeren lokalen Snacks und den Blick auf die untergehende Sonne über dem Meer gerichtet ausklingen zu lassen? Auch wenn der Stadtstrand an der Beach Road wegen Rattenplage und Müll zunehmend an Beliebtheit einbüßt, gibt es in der Touristenmetropole noch so einige romantische Plätzchen, die zum Sundowner am Meer locken.

(Lesen Sie den vollständigen Artikel mit einem Online-Abo...)

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
uli von.Berlin 27.08.17 14:49
Sundowner am Strand
... das möchte ich wieder haben. KANN JA AUCH AUF KOH CHANG, KOH SAMUI, PHUKET oder ... sein. Denn z.Zt. bin ich in einer Stadt, die mal HEIMAT-Stadt war. Aber meine Geburtsstadt BERLIN "is nüscht mea für mir". Hia jibs ooch Ratten, bloß die ham zwee Beene. Überall loofen se rum oda hocken inne Rejierung oda inne Straßnbaan. Manchen isset hia scheinba zu hees, die ham wat ummen Kopp jebundn, mir is hier kalt. Sowohl vonne Temperatur als ooch vom Jefühl. Berlin vielleicht sogar ganz Dland - dett war mal knorke (schön)..... und das ist garnicht so lange her, 40 Jahre. Nur die Meinung eines alten (doppelsinnig) Berliners. uli von Berlin