Seerosenmeer in Nongkhai

Foto: The Nation
Foto: The Nation

NONGKHAI: In Nongkhai hat sich Wang Bua Daeng, ein Wasserreservoir mit über 2.000 Seerosen, zu einer neuen Touristenattraktion entwickelt.

Das pinkfarbene 4.768 Rai große Seerosenmeer befindet sich im Muang-Bezirk und steht voraussichtlich noch bis März in voller Blüte. In den Dörfern Ban Phai Si Thong und Bang Nong Bo bieten Einheimische täglich von 6 bis 18 Uhr einstündige Paddelbootstouren über den See an, Kosten 50 Baht pro Person. Jedes der Boote bietet Platz für bis zu fünf Personen.

Weitere Auskünfte zum Wang Bua Daeng erteilt die Gemeinde Pa Kho, Tel.: 042-408.170. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.