Schlangen terrorisieren Bewohner eines Luxushauses

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Hausbewohner einer luxuriösen Siedlung hatten in den letzten Tagen zweimal Besuch von aus der Toilette gleitenden Schlangen.

Vor einer Woche suchte die Hausbesitzerin das Klo auf. Sie setzte sich auf den Deckel und wurde gebissen. Wie sich später herausstellte von einer Python, die Wachleute der Siedlung aus der Toilette herausholten und einer Tierstiftung übergaben. Die Frau indessen musste ein Krankenhaus aufsuchen und wurde dort verarztet. Sie bekam eine Spritze und Medikamente und musste 18.000 Baht bezahlen.

Am letzten Sonntag wollte sich die 15 Jahre alte Tochter im Badezimmer die Hände waschen und schreckte vor einer aus der Schüssel gleitenden Schlange zurück. Das Mädchen weigerte sich, weiter in dem Haus zu wohnen und kam bei der jüngeren Schwester ihrer Mutter unter. Diese ist erzürnt über die Baugesellschaft. Sie hätte für das viele Geld einen besseren Job machen müssen, damit Kriechtiere nicht Hausbewohner terrorisierten.

Die Häuser in der Siedlung sollen zwischen 8 und 30 Millionen Baht kosten.

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Wolfgang Thierbach 11.07.17 13:23
Schlange in der Toilettenschüssel
Das ist nicht richtig,vor 2 Wochen hatte hier in Lopburi auch ein Expat eine Kettenviper in der Toilettenschüssel.
Rolf Ramseyer 11.07.17 11:52
Eine typische Zeitungsente!
Obwohl der Artikel inkl. dem Bild von der Nation übernommen ist, glaube ich ihn nicht. Vor einigen Monaten las ich einen fast gleichen Artikel, ebenfalls im FARANG. Auch dort war es eine Python. Es kann auch länger her sein, wir Residenten haben ja oft nicht mehr das absolute Zeitgefühl. Diese Zeitungsartikel über Schlangen, die aus der WC-Schüssel kriechen, sind hier in Thailand typische Saure-Gurken-Zeit Artikel oder Zeitungsenten. Sie kommen immer wieder.