Opferzahl nach Wirbelsturm auf Java steigt

Foto: epa/Koko
Foto: epa/Koko

JAKARTA (dpa) - Nach schweren Unwettern auf der indonesischen Insel Java ist die Zahl der Todesopfer auf 41 gestiegen.

Der Wirbelsturm «Cempaka» war in den vergangenen Tagen über Teile der Insel hinweggezogen und hatte Überschwemmungen und Erdrutsche ausgelöst. Mindestens 30.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen, sagte ein Sprecher der indonesischen Katastrophenschutzbehörde am Mittwoch. Besonders betroffen war der Bezirk Pacitan, wo mindestens 25 Menschen ums Leben kamen..

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.