Online-Betrug mit Fake-Profil

Foto: Kulsawek Sawekwannakorn / Facebook
Foto: Kulsawek Sawekwannakorn / Facebook

HUA HIN: Der in Hua Hin ansässige Online-Journalist Kulsawek Sawekwannakorn warnt die Bevölkerung vor einem Onlinebetrüger, der sich auf Facebook unter dem Namen Tawin Rissirkul als Gouverneur der Provinz Prachuap Khiri Khan ausgibt, um hohe Geldbeträge von leichtgläubigen Menschen zu ergaunern.

Auf dem Profil wird nach Leihgaben in Höhe zwischen 40.000 und 50.000 Baht gefragt, die Beträge sollen auf ein angegebenes Bankkonto transferiert werden. Gouverneur Thawee Narissirikul, der im September in Ruhestand geht, beteuert, nichts mit dem Facebook-Profil zu tun zu haben und informierte, dass er bereits Anzeige bei der Polizei erstattet habe. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.