Neue Verbindung nach Phnom Penh

Foto: JC International Airlines
Foto: JC International Airlines

BANGKOK/PHNOM PENH: Die kambodschanische Fluggesellschaft JC International hat Bangkok in ihren Flugplan aufgenommen.

Die Airline ging erst im März dieses Jahres mit zwei Flugzeugen in Betrieb, die Thailand-Route wird mit einem neuen Airbus A320 mit 180 Sitzplätzen bedient.

  • Am Don Mueang Airport in Bangkok startet die Maschine täglich um 9.35 Uhr und landet in Phnom Penh um 10.20 Uhr.
  • Zurück geht es um 6.45 Uhr, die thailändische Hauptstadt ist um 7.45 Uhr erreicht.

Weitere Flugziele ab Phnom Penh von JC International sind unter anderem Siem Reap und Sihanoukville in Kambodscha, die Sonderverwaltungszone Macau in der Volksrepublik China, Kuala Lumpur in Malaysia und Taipeh in Taiwan. 

Infos: www.jcairlines.com

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.